Aktuelles
Schleswig-Holstein Fußballverbung

AOK-Talentschmiede

Seit 2012 ist die AOK-Talentschmiede das Aushängeschild der Talentsichtung im Schleswig-Holsteinischen Fußballverband. Jedes Jahr kommen rund 500 Talente aus dem gesamten Bundesland zwischen den Meeren auf dem Sportgelände des TuS Jevenstedt zusammen, um in einem Kräftemessen der Stützpunkte ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. So auch wieder am 23. Juni 2019 wenn die siebte AOK-Talentschmiede stattfindet.

Ziel dieser Vergleichsspiele wird es sein, einen konkurrenzfähigen Kader für die diversen Ländervergleiche zusammenzustellen. Dafür werden die Mädchen und Jungen genau beobachtet und durch den sportlichen Leiter sowie DFB-Stützpunktkoordinator Björn Rädel, den den Fußballehrer Dieter Bollow sowie die Trainer der jeweilligen Landesstützpunkte analysiert.

Neben den Spielen wird es wie in den vergangenen Jahren auch wieder ein attraktives Rahmenprogramm geben, so dass dieses Event ein Erlebnis für die ganze Familie ist.