Schleswig-Holstein Fußballverbung

Vereinsberater to go - Die SHFV Service App

Knapp zwei Jahre ist es her, dass uns auf dem SHFV-Kongress seitens der Vereinsvertreter*innen die Entwicklung einer Service-App aufgetragen worden ist.

Auf Basis dieser Diskussionen und zahlreicher internen sowie externen (digitalen) Workshops mit Verbands- und Vereinsvertreter*innen befinden wir uns nun auf der Zielgeraden und können euch den „Vereinsberater to go“ vorstellen.

Ziel dieser App ist es, euch als Vereinsvertreter*innen schnell und unkompliziert Angebote des SHFV sowie wichtige Kontakte modern, übersichtlich und einfach zur Verfügung zu stellen.

Für den Download der App können folgende Links verwendet werden:

https://apps.apple.com/de/app/schleswig-holsteinischer-fv/id1498426383

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.appack.project.shfv_kiel

Wir freuen uns, wenn unsere Vereinsvertreter*innen dieses neue Serviceangebot nutzen und die App einen Mehrwert für die gesamte Fußballfamilie in Schleswig-Holstein bietet.

SHFV-Kongress am 22. und 23. Februar 2020 in Malente

Erstmalig seit seinem Bestehen wird der Schleswig-Holsteinische Fußballverband am 22. und 23. Februar 2020 (ab 10:30 Uhr) im Uwe Seeler Fußball Park einen interaktiv gestalteten Kongress mit 130 Teilnehmern aus Vereinen, dem Landesverband selbst und seinen Kreisfußballverbänden durchführen.

Mit möglichst weit reichender Einbindung unterschiedlicher Funktionsträger/innen und Vereinsvertreter/innen sollen hier in Form von Podiumsdiskussionen, Workshops und digitalen Abstimmungsrunden die richtungsweisenden Maßnahmen der nächsten Jahre zur Stärkung der Vereine und Mannschaftszahlen in Schleswig-Holstein erarbeitet werden.

Ob Gewinnung von Ehrenamtlern/innen, Übungsleitern/innen, Schiedsrichtern/innen oder aktiven Spielern/innen, Verschlankung der Bürokratie, Verbesserung der Kommunikation zwischen Vereinen und Verbänden oder sonstigen vereinsrelevanten Themen – alle Punkte stehen nach Vorgabe der Kongressteilnehmer/innen zur Disposition und weiteren Bearbeitung.

Nach vorheriger Unterteilung in unterschiedliche Handlungsumfelder werden die von den Kongressteilnehmern/innen aufgeführten Themen in kleinen Workshop-Gruppen auf deren Wichtigkeit hin bewertet und mit Handlungsempfehlungen versehen – welche dann aus allen Workshops gebündelt im Plenum vorgestellt und über digitale Abstimmungsrunden gesamtheitlich bewertet werden.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch einzelne fußballrelevante Gastvorträge und einen kurzweiligen Abend mit viel Zeit zum Austausch der am ersten Tag gewonnenen Eindrücke.

Ziel dieses Kongresses ist die Herausarbeitung eines aus Sicht der Teilnehmer priorisierten Maßnahmenprogramms, das nach Einführung und Umsetzung im „gemeinsamen Schulterschluss“ zwischen Vereinen und Verbänden mittelfristig zu einer Umkehr des Negativtrends der angemeldeten Fußballmannschaften führt.

Gestalten und entscheiden Sie mit über die nächsten notwendigen Schritte zur Stärkung unserer Fußballvereine in Schleswig-Holstein – bewerben Sie sich um die Teilnahme am ersten SHFV-Fußballkongress in Malente!

Ob als Schiedsrichter/in, Trainer/in, Betreuer/in oder sonstige/r Ehrenamtliche/r Ihres Vereins – alle Funktionsträger/innen sind auf diesem Kongress gefragt und erwünscht, um dadurch ein möglichst breit gestreutes Teilnehmerfeld begrüßen zu können.