Wintervorbereitung in Malente: Noch zwei Plätze frei!
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Wintervorbereitung in Malente: Noch zwei Plätze frei!

Trainieren wie die Profis: Sichern Sie sich einen der letzten beiden Plätze in der Wintervorbereitung und trainieren Sie dort, wo sich schon der Hamburger SV vorbereitet hat.

„Platz vorübergehend gesperrt“ – so oder ähnlich sieht es in der kalten Jahreszeit vermehrt auf norddeutschen Sportplätzen aus. Eine sinnvolle Vorbereitung auf die Rückrunde scheint vielerorts gar unmöglich.

Der Uwe Seeler Fußball Park bietet hingegen die perfekten Rahmenbedingungen, um sich sportlich wieder in Form zu bringen und den Teamgeist zu fördern. Gute und gepflegte Fußballplätze, eine umfassende Sportinfrastruktur, ein Hotel mit gutem auf Sportler abgestelltem Komfort und sportgerechter Ernährung, attraktive Regenerationsmöglichkeiten und Möglichkeiten für ein geselliges Beisammensein – Der „Geist von Malente“ kann schließlich in jedem Team geweckt werden.

Unser Angebot an Sportstätten bietet selbst im Winter optimale Bedingungen für Ihren Auftakt der Rückserie: Der 92x74 Meter große Kunstrasenplatz inklusive Flutlichtanlage garantiert ein Training unter Wettkampfbedingungen. Falls es das Team aufgrund der Witterung doch nach drinnen zieht, besteht die Möglichkeit, sich in der 35x18 Meter großen Kunstrasenhalle auszupowern.

Tagsüber lädt der Soccer-Court durch sein durchgängiges Bandensystem zu intensiven Kurzbelastungen ein. Sollte im Winter allerdings größeren Wert auf die Grundlagenausdauer gelegt werden, steht zusätzlich eine 400m-Aschebahn für eine Reihe von Konditionseinheiten zur Verfügung.

Zur Regeneration nach den Einheiten kann es in unserem Wellnessbereich inklusive finnischer Saunen schweißtreibend weitergehen. Entspannungsliegen, Fußbäder und Erlebnisduschen bieten obendrein die nötige Abwechslung zum Trainingsalltag.

Abends darf der Tag gerne bei einem kühlen Erfrischungsgetränk in unserer Lounge beim Sky-Bundesliga-Topspiel ausklingen und für diejenigen, die vom Fußball nicht genug bekommen können, steht ein Tischkicker für weitere spannende Matches bereit.

An Wochenenden ist der USFP bereits bis Ende März 2017 ausgebucht gewesen, jetzt haben zwei Vereine über den Jahreswechsel jedoch ihre Plätze abgeben müssen. Seien Sie also schnell, sichern Sie sich den kürzlich frei gewordenen Platz und machen Sie den Besuch im Uwe Seeler Fußball Park zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihr Team! Weitere Informationen zur Buchung erhalten Sie beim Leiter des Uwe Seeler Fußball Parks, Herrn Tobias Kruse, unter t.kruse@shfv-kiel.de oder 04523/202240-11.

Zurück