Vier SHFV-Talente reisen nach Hennef
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Vier SHFV-Talente reisen nach Hennef

Mit zwei Sichtungslehrgängen in Hennef Anfang August will sich DFB-Trainerin Bettina Wiegmann einen Überblick über den Leistungsstand der besten U-15-Juniorinnen im Land verschaffen. Beim ersten Lehrgang vom 03. bis 05. August werden mit Jule Gloy (VfL Kellinghusen) und Corinna Statz (TuS Nortorf) ebenso zwei Schleswig-Holsteinerinnen zum 28-köpfigen Kader gehören wie beim zweiten Lehrgang vom 05. bis 07., zu dem Merle Hartkopf (VfR Schleswig) und Livinia Seifert (SV Eichede) eingeladen wurden.

Zurück