U 16-Nationalmannschaft mit wechselnder Leistung
Schleswig-Holstein Fußballverbung

U 16-Nationalmannschaft mit wechselnder Leistung

Angreifer Noah Awuku von Holstein Kiel reiste vom 07. bis 15. September mit der U 16-Nationalmannschaft nach Belgien. Im ersten von zwei Spielen war die Auswahl mehr als erfolgreich: Mit einem 5:1-Sieg startete man die Belgien-Tour, wobei Awuku mit zwei Toren einen gewichtigen Anteil hatte.

In der zweiten Begegnung änderte Nationaltrainer Christian Wück die Formation auf zehn Positionen, nur der Torhüter durfte erneut ran. Trotz einer 1:0 Führung endete dieser Vergleich mit einer knappen 2:1 Niederlage. Die jungen Spieler werden die gewonnen Erkenntnisse in den folgenden Spielen mit Sicherheit umsetzen können.

Zurück