Trauer um Volker Marten
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Trauer um Volker Marten

Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband und der Kreisfußballverband Schleswig-Flensburg trauern um  

 

Volker Marten

 

der am 13.07.2021 im Alter von 78 Jahren verstorben ist.

 

In seiner langjährigen ehrenamtlichen Laufbahn bekleidete Volker Marten überregional sowie auf Landes- und Kreisebene zahlreiche Posten. So gehörte er neun Jahre lang als Beisitzer dem DFB-Sportgericht an. Beim Schleswig-Holsteinischen Fußballverband bekleidete er unter anderem das Amt des zweiten Vorsitzenden und war fünfzehn Jahre lang Vorsitzender des Verbandsgerichts. Den Kreisfußballverband Schleswig-Flensburg führte er vierzehn Jahre lang als dessen Vorsitzender.

 

Sein herausragendes Engagement für den Fußballsport wurde mit der DFB-Verdienstnadel und der goldenen SHFV-Ehrennadel gewürdigt. 2016 wurde er zum Ehrenmitglied des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes ernannt.


Mit Volker Marten verlieren wir einen allseits hochgeschätzten Vertreter des schleswig-holsteinischen Fußballs. Vereine, Kreis- und Verbandsmitarbeiter fanden in Volker Marten einen jederzeit kompetenten, engagierten und warmherzigen Ansprechpartner. Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

 

 

Uwe Döring
SHFV-Präsident

Dr. Tim Cassel und Tobias Kruse
Geschäftsführung SHFV

 

Zurück