Tormöwen-Sonderfolge: Jetzt Fragen stellen!
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Tormöwen-Sonderfolge: Jetzt Fragen stellen!

Im Rahmen des offiziellen Podcast des SHFV „Tormöwen“ wird es am kommenden Donnerstag (09.04.) eine Sonderfolge zum Thema „Coronavirus – Wie geht´s weiter mit dem Fußball in Schleswig-Holstein?“ geben. Sportmoderator Finn-Ole Martins unterhält sich dann mit SHFV-Präsident Uwe Döring zur aktuellen Lage, zur Entwicklung der vergangenen Wochen und über die Zukunft des Fußballs in Schleswig-Holstein. In Form einer Videokonferenz findet das Gespräch kontaktlos statt.

Erstmals wird die Aufnahme live einsehbar sein. Über die Social-Media-Plattform Instagram haben User ab 18:00 Uhr die Möglichkeit, das Videogespräch zu verfolgen und live per Chatfunktion Fragen an Döring zu dem Thema zu stellen.  Damit geht der Verband auf das große Interesse seiner Vereine zu dieser Thematik ein.

Um auch den Vereinen und Privatpersonen die Möglichkeit zu geben, Fragen zu stellen, die keinen Instagram-Zugang besitzen, können Fragen ab sofort auch per E-Mail eingesendet werden. Bitte senden Sie Ihre Fragen zum besagten Thema per E-Mail (s.luekemann@shfv-kiel.de) an unsere Social-Media-Redakteurin, Frau Svea Lükemann. Wir weisen bereits heute darauf hin, dass nicht jede Frage beantwortet werden kann. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung des Podcasts muss die Anzahl der gestellten Fragen begrenzt werden. Wir bitten zudem darum, Ihre Fragen sachlich und konstruktiv zu stellen. Nur so können diese in der Vorauswahl berücksichtigt werden.

Der Podcast wird allen Interessierten ab Freitag, den 10.04., über die bekannten Kanäle zur Verfügung stehen, sodass Personen, die keinen Instagram-Zugang haben oder das Gespräch am Donnerstagabend nicht live verfolgen konnten, die Möglichkeit haben, diesen nachträglich zu hören.

Zurück