SV Henstedt-Ulzburg steigt in die 2. Liga auf
Schleswig-Holstein Fußballverbung

SV Henstedt-Ulzburg steigt in die 2. Liga auf

Der SV Henstedt-Ulzburg steigt in die 2. Frauen-Bundesliga auf. Das Team von Trainer Christian Jürss machte durch den heutigen 3:1-Sieg im Rückspiel gegen FC Viktoria Berlin (Hinspiel 4:1) den Aufstieg in die 2. Frauen-Bundesliga perfekt. 

„Der Aufstieg in die zweite Liga ist das Ergebnis von den herausragenden Leistungen des SV Henstedt-Ulzburg. Die gesamte Fußballfamilie gratuliert dem Verein zu diesem sensationellen Erfolg“, so SHFV-Präsident Uwe Döring.

Nach dem Abstieg aus der 2. Frauen-Bundesliga in der Saison 2017/18 und erfolgreichen drei Jahren in der Regionalliga stellt sich die Mannschaft nun in der kommenden Saison wieder den Aufgaben in der 2. Liga. Der SHFV ist stolz und gratuliert dem SV Henstedt-Ulzburg von ganzem Herzen zum Aufstieg!

Zurück