Start der Jugendspielzeit 2021/22 in Bargteheide
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Start der Jugendspielzeit 2021/22 in Bargteheide

Die Staffeleinteilung für die Jugendspielzeit 2021/22 ist abgeschlossen und Vereine sowie Spieler*innen freuen sich auf spannende Spiele in einer hoffentlich unterbrechungsfreien Saison. Den Startschuss nimmt der SHFV traditionsgemäß mit dem Eröffnungsspiel der A-Junioren Oberliga in Bargteheide (Alte Landstraße 81, 22941 Bargteheide) vor. Hier stehen sich am Freitag, den 06. August, um 18:30 Uhr (Einlass mit kleinem Rahmenprogramm ab 17:00 Uhr) der TSV Bargteheide und der SV Henstedt-Ulzburg in einer Partie mit Derby-Charakter gegenüber.

Die moderne und weitläufige Sportanlage des TSV bietet optimale Bedingungen, um die Spielzeit feierlich zu eröffnen und gleichzeitig in Verbindung mit dem bereits vorliegenden Hygienekonzept einen hohen Infektionsschutz für Sportler und Zuschauer*innen zu gewährleisten. Bereits ab 17:00 Uhr wartet ein bewusst klein gehaltenes Rahmenprogramm auf die Gäste, welches die Zeit bis zum Anpfiff verkürzt.

Das letzte Aufeinandertreffen beider Mannschaften liegt einige Zeit zurück und war freundschaftlicher Natur. Am 01. Februar 2020 konnte sich der TSV Bargteheide denkbar knapp mit 4:3 beim SV Henstedt-Ulzburg durchsetzen, während am 04. August 2019 der SV Henstedt-Ulzburg mit 3:1 die Oberhand behielt. Im Pflichtspielbetrieb spielten beide Mannschaften zuletzt 2018 – damals noch in der Landesliga – gegeneinander. Geleitet wird die Partie von Luca Sambill mit seinen Assistenten Tobias Babel und Hendrik Plambeck.

Der SHFV freut sich auf dieses Highlight zum Beginn der Spielzeit sowie auf die Spielzeit 2021/22 und wünscht allen Mannschaften auf allen Ebenen viel Spaß und Erfolg!

Zurück