SHFV startet eigenen Podcast
Schleswig-Holstein Fußballverbung

SHFV startet eigenen Podcast

Der SHFV geht neue, innovative Wege! Mit „Tormöwen“ startet der Verband gemeinsam mit „Club Stream. Mein digitales Vereinsmarketing“ seinen ersten eigenen Podcast. Sportreporter Finn-Ole Martins, der unter anderem Fußballspiele bei NDR1 reportiert, wird dafür quer durch Schleswig-Holstein reisen und mit Akteuren über den Fußballsport im nördlichsten Bundesland reden. Die erste Folge erscheint bereits am kommenden Mittwoch (05.02.). Im Gespräch ist Martins dann mit Christian Jürgensen, dem Kapitän des SC Weiche Flensburg 08. Zu hören sind die Folgen, die alle zwei Wochen erscheinen werden, über Spotify und iTunes. 

Ziel des Podcasts ist es, die Bandbreite des schleswig-holsteinischen Fußballs zu präsentieren. So werden Spieler und Trainer aus Schleswig-Holsteins höherklassigen Mannschaften ebenso zu Gast sein wie Akteure aus der Flens-Oberliga und weiteren Ligen. Selbstverständlich werden auch die Fußballerinnen des Landes im Podcast zu hören sein. Sonderfolgen sollen in der Sommerpause zudem weitere Verbandsthemen aufgreifen.

Auf Facebook und Instagram ist der SHFV-Podcast bereits mit eigenen Kanälen online. Hier erhalten Sie Backstage-Eindrücke der Gesprächstermine und können den Gästen bei sogenannten „Challenges“ – kleinen Wettbewerben – die Daumen drücken.

Zurück