SHFV-Ehrungsveranstaltung in Malente
Schleswig-Holstein Fußballverbung

SHFV-Ehrungsveranstaltung in Malente

Gleich zwei besondere Ehrungsauszeichnungen des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes wurden im Uwe Seeler Fußball Park in Malente vom SHFV zusammen mit seinem Exklusivpartner in Sachen Ehrenamt, der Sparda-Bank Hamburg, verliehen:
- der SHFV-Frauenehrenamtspreis und
- der Young Stars Ehrenamtspreis des SHFV.
Diese Form der Veranstaltung war eine Premiere und beim feierlichen Rahmen waren auch die DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg, die SHFV-Vizepräsidenten Sabine Mammitzsch (Spielbetrieb) und Uwe Döring (Qualifizierung und Soziales) sowie Vertreter der Politik und des Landessportverbandes anwesend.

Alle Geehrten haben sich im besonderen Maße ehrenamtlich auf der Vereins- oder Verbandsebene in ihrem Fußballkreis engagiert. Das ehrenamtliche Engagement der ausgewählten Preisträger ist wie sich auch diesmal zeigt sehr vielfältig.

Die Grußworte hielten Hannelore Ratzeburg vom DFB sowie Nadine Rademann von der Sparda-Bank Hamburg. Hannelore Ratzeburg wies in ihrem Grußwort darauf hin, dass das Ehrenamt auch Persönlichkeitsentwicklung bedeutet und speziell an die anwesenden Preisträgerinnen bezogen hob sie hervor „Diese Frauen sind Vorbilder“.

Alle Anwesenden konnten anschließend interessante Anregungen und Informationen bei der Talkrunde zum Thema “Frauen in Spitzenpositionen“ mit Vertretern von Sport und Politik mitnehmen. Moderiert wurde das Ganze von Frank Bornhöft vom Ausschuss für Ehrenamt und Freiwilligenmanagement des SHFV.

In der vom der Landesehrenamtsbeauftragten Ulrike Harder (Vorsitzende des Ausschusses für Ehrenamt und Freiwilligenmanagement des SHFV) durchgeführten Veranstaltung erhielten alle Preisträger neben einer Urkunde auch eine Uhr aus den Händen der DFB-Vizepräsidenten Hannelore Ratzeburg und der SHFV-Vizepräsidenten Sabine Mammitzsch.

Aus den Kreisfußballverbänden des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes wurden folgende Kreissiegerinnen an diesem Tag mit dem SHFV-Frauenehrenamtspreis geehrt:
KFV Lübeck - Katrin Funk, Roter Stern Lübeck
KFV Neumünster - Miroslava Roger, TSV Boostedt
KFV Ostholstein - Stefanie Laabs, SV Schashagen-Pelzerhaken (in Abwesenheit)
KFV Plön - Annette Langen, TSV Germania Ascheberg
KFV Rendsburg-Eckernförde - Monika Barfknecht, TSV Neu-Bornstein
KFV Segeberg - Dana Gersonde, SV Sülfeld
KFV Stormarn - Carolin Relling, VFL Oldesloe
KFV Westküste - Frauke Grund, FC Burg

Mit dem Young Stars Ehrenamtspreis des SHFV wurden an diesem Tag geehrt:
KFV Plön – Marten Biss, ASV Dersau
KFV Stormarn – Patricia Jack, SV Meddewade (in Abwesenheit)
KFV Neumünster – Julian Clasen, SV Tungendorf
KFV Segeberg – Tobias Fischer, Kaltenkirchener TS

Abschließend wurde unter den Vereinen, die einen Preisträger stellten, im Rahmen der Ehrungsveranstaltung der SHFV-Vereinsförderpreis im Wert von 1.000,- € verlost.

Das Los fiel beim SHFV-Frauenehrenamtspreis auf den SV Schashagen-Pelzerhaken aus dem KFV Ostholstein und beim Young Stars Ehrenamtspreis des SHFV auf den SV Tungendorf aus dem KFV Neumünster. 
Der SHFV-Vereinsförderpreis dient der zweckgebundenen Förderung des Ehrenamtes im jeweils gelosten Siegerverein. Herzlichen Glückwunsch.

Zurück