Seminar „Mikroplastikaustrag bei bestehenden Kunststoffrasenplätzen“: Jetzt anmelden!
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Seminar „Mikroplastikaustrag bei bestehenden Kunststoffrasenplätzen“: Jetzt anmelden!

Der DFB bietet Ihnen zusammen mit dem Norddeutschen Fußball-Verband die Möglichkeit, sich zum Thema „Mikroplastikaustrag bei bestehenden Kunststoffrasenplätzen“ mit konkreten Informationen, Erklärungen und praktischen Tipps im Umgang mit Kunststoffrasensysteme weiterzubilden. Das Online-Seminar findet am 04. Oktober in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr statt.

Die Themen Mikroplastik sowie Umweltschutz, Biodiversitätsverlust und Ressourcenverbrauch nehmen im Bewusstsein der Bevölkerung einen immer höheren Stellenwert ein. Da von zahlreichen Sportarten verschiedenste Belastungen für die Umwelt und Natur ausgehen, sind diese Themen längst auch im Sport angekommen. Besonders der Mikroplastikaustrag bei Fußballplätzen mit Kunststoffrasen sorgt für Unsicherheiten in Wissen, Verständnis und Umgang bei Fußballvereinen und Kommunen.

Das Online-Seminar soll helfen, die Diskussion um Kunststoffrasensysteme zu versachlichen. Experten von DFB und der aquatil gGmbH geben den Betreibern und Nutzern vorhandener Kunststoffrasensysteme, insbesondere mit Kunststoffgranulat als Füllstoff, Hilfestellung und Praxistipps. Diese sollen dazu beitragen, dass möglichst wenig und im besten Fall kein Mikroplastikaustrag vom Spielfeld in die Umwelt erfolgt.

Mit diesem Seminar möchten wir alle Fußballvereine und Kommunen bzw. die zuständigen Personen, die Fußballplätze planen, nutzen und pflegen, ansprechen, um Ihnen das Wissen über den Mikroplastikaustrag auf Kunststoffrasenplätzen zu vermitteln, aber auch um Ihre praktischen Fragen auf lokaler Ebene mit unseren Experten beantworten.

Melden Sie sich über dieses Online-Formular zu dem kostenfreien Termin an und profitieren Sie für sich und Ihren Verein/Ihre Kommune vom zur Verfügung gestellten Wissen.

Zurück