Online-Seminare zur Radikalisierungsprävention
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Online-Seminare zur Radikalisierungsprävention

Der Fußball ist für viele Jugendliche ein wichtiger Bereich der Sozialisation und Erziehung und spielt eine bedeutende Rolle in deren Entwicklung. Sportvereine und ihre Umgebungen können leider auch Plattform und Bühne für Radikalisierungsprozesse von jungen Menschen sein. Den Trainer*innen und Betreuer*innen kann deshalb eine Schlüsselrolle bei der Prävention zukommen: Sie sind diejenigen, die eine relevante pädagogische Rolle innehaben und die jungen Mitglieder in ihrer Entwicklung begleiten. Allerdings sind Radikalisierungsprozesse oftmals schwer auszumachen und/oder es fehlt an geeigneten Mitteln, diesen begegnen können.

Zur Sensibilisierung für das Thema bietet der SHFV in Kooperation mit dem CJD vier Online-Seminare mit jeweils einem Wiederholungstermin zur Radikalisierungsprävention und Demokratieförderung im Jugendfußball an. Das Projektteam beim CJD – Gloria Glogau und Eckart Müller-Bachmann – vermittelt themenrelevante Informationen, skizziert Maßnahmen zur Prävention von Radikalisierungsprozessen Jugendlicher in Sportvereinen, zeigt Handlungsempfehlungen auf, stellt Lernmaterialien zur Verfügung und beantwortet Fragen in lockerer Interaktion mit den Teilnehmenden.

Workshop Termin Anmeldeschluss Ansprechpartner Uhrzeit
Einführung und Kurzvorstellung
der Themen „Sensibilisierung“,
„Prävention“
und „Gegennarrative“
05.03.2021
10.03.2021 (Wh.)
26.02.2021
03.03.2021 (Wh.)
Yannick Boisen
bfd@shfv-kiel.de
0431 / 6486-272
18:30-20:15
Was bedeutet "radikal"? 17.03.2021
30.03.2021 (Wh.)
10.03.2021
23.03.2021 (Wh.)
  18:30-20:15
Welche Rolle spielen Trainer*innen? 09.04.2021
20.04.2021 (Wh.)
02.04.2021
13.04.2021 (Wh.)
  18:30-20:15
Alternativen – Gegenreden zu
extremistischen/radikalen Erzählungen
26.04.2021
30.04.2021 (Wh.)
19.04.2021
23.04.2021 (Wh.)
  18:30-20:15

Falls Sie nunmehr Interesse an der Veranstaltung haben, kontaktieren Sie zur Anmeldung Yannick Boisen (bfd@shfv-kiel.de).

Zurück