Neue Junior-Coaches an der GSP Schönberg
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Neue Junior-Coaches an der GSP Schönberg

Die DFB-Junior-Coach Ausbildung an der GSP Schönberg ist zu einem erfolgreichen Abschluss gekommen. Die Schule, die auch die Auftaktveranstaltung für die Junior-Coach-Ausbildungen im Schuljahr 2021/22 gestaltete, freut sich über 18 neue Junior-Coaches und stellt somit einer der größten Ausbildungsgruppen des Jahres. 

Seit dem Schuljahresbeginn traf sich die Gruppe um Lehrerin und auch Ausbildungsreferentin Gönna Gabriel einmal in der Woche, sofern es die Corona-Lage zuließ, um sich in den insgesamt 40 Lerneinheiten zum Nachwuchstrainer ausbilden zu lassen. Die Teilnehmenden erlernten während der Ausbildung das Handwerk eines Fußballtrainers näher kennen und sind nun als zertifizierte Junior-Coaches in den Startlöchern, um als Trainer aktiv zu werden. Timo Hepp, Schulleiter der GSP, überreichte den Junior-Coaches ihre wohlverdiente Urkunden als Auszeichnung der in der Ausbildung erbrachten Leistungen.

Für die DFB-Junior-Coaches gibt es zudem die exklusive Möglichkeit in ihrem Kreis die Trainer-C-Lizenz kostenlos aufzusatteln und den nächsten Schritt im Trainerengagement zu gehen.

Zurück