Mit dem DFB-Mobil durch die 2. Halbzeit!
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Mit dem DFB-Mobil durch die 2. Halbzeit!

Das schleswig-holsteinische DFB-Mobil ist eines von 30 Fahrzeugen, die im Auftrag des DFB durch das komplette Bundesland fahren, um praxis- und basisnah weiterzubilden. Nachdem im Bundesland zwischen den Meeren im Januar, Februar und März vorwiegend Grundschulen besucht wurden, wird mit Beginn der Rückrunde wieder der Verein priorisiert.

Das Anmeldeformular ist hier  freigegeben, sodass das Qualifizierungsfahrzeug ab sofort durch jeden Verein gebucht werden kann. Nach erfolgter Anmeldung kommen zwei Teamer in den Verein, um das auf die entsprechende Altersklasse vorbereitete Modul im Rahmen einer normalen Trainingseinheit durchzuführen. Jedoch steht dabei nur bedingt der junge Kicker im Mittelpunkt. Viel mehr ziehen die Trainer das Interesse dieses Qualifizierungsprojekts auf sich, da anhand der Arbeit auf dem Platz neben dem Platz analysiert und reflektiert wird. Dabei kann der Jugendtrainer aus einer breiten Modulpalette wählen:

Das Angebot für die jüngsten Kicker des Landes  stellt das Modul „Bambini“ dar, Schwerpunkte sind hierbei Koordination und Motorik in Kombination mit Ball,  Bewegung und Spaß. Im Modul der F- und E-Jugendlichen können die Trainer ihren Schützlingen beim spielerischen Kennenlernen fußballerischer Abläufe zusehen, welche die Ergänzung „4 gegen 4“ aspektorientiert vertieft.  Das anknüpfende Modul der D- und C-Jugend legt den Fokus erstmals auf das zielgerichtete Erlernen, Trainieren und Umsetzung in der Spielform und stellt das letzte für Kinder ausgelegte Modul dar. Falls ein altersklassenübergreifendes Modul mehr Interesse wecken sollte, kann die Trainerfortbildung „Passspiel in allen Altersklassen“ durchgeführt werden.

Noch keinen Termin für 2018 vereinbart?

Ein DFB-Mobil-Besuch ist innerhalb weniger Minuten vereinbart und stellt neben der kostenlosen Weiterbildung vor Ort eine gute Möglichkeit der Selbstdarstellung des Vereins - beispielsweise durch Medien – sowie einen Erlebnisbesuch für Kind und Trainer dar.

Zur Anmeldung klicke hier.

 

Zurück