LOTTO-Pokal der Frauen: Erste Runden ausgelost
Schleswig-Holstein Fußballverbung

LOTTO-Pokal der Frauen: Erste Runden ausgelost


Im Rahmen des Endspiels im SHFV-LOTTO-Pokal 20/21 der Frauen am vergangenen Mittwoch wurden die Begegnungen der ersten und zweiten Runde der kommenden Saison 21/22 ausgelost. Teilnahmeberechtigt sind Holstein Kiel als Regionalligist und die Sieger der Kreispokalwettbwerbe. Letztere müssen in den meisten Kreisfußballverbänden noch ermittelt werden. Die Kreisfußballverbände Kiel, Westküste, Segeberg und Schleswig-Flensburg dürfen als Kreise mit den meisten gemeldeten Frauenmannschaften je zwei Teilnehmer, also auch den unterlegenden Finalisten, melden.

Die Auslosung ergab folgende Partien:

Achtelfinale:
Spiel 1: KFV Westküste I (Pokalsieger) - KFV Rendsburg-Eckernförde
Spiel 2: KFV Segeberg II (Finalteilnehmer) - KFV Herzogtum Lauenburg
Spiel 3: KFV Segeberg I (Pokalsieger) - KFV Kiel I (Pokalsieger)
Spiel 4: KFV Lübeck - Holstein Kiel
Spiel 5: KFV Westküste II (Finalteilnehmer) - KFV Schleswig-Flensburg II (Finalteilnehmer)
Spiel 6: KFV Ostholstein - KFV Holstein
Spiel 7: KFV Nordfriesland - KFV Stormarn
Spiel 8: KFV Schleswig-Flensburg I (Pokalsieger) - KFV Kiel II (Finalteilnehmer)

Viertelfinale:
Sieger Spiel 2 - Sieger Spiel 6
Sieger Spiel 5 - Sieger Spiel 7
Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 8
Sieger Spiel 3 - Sieger Spiel 4

Das Heimrecht erhält der jeweils unterklassige Verein.

Zurück