Landesmeisterschaften der Juniorinnen am Samstag
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Landesmeisterschaften der Juniorinnen am Samstag

Am kommenden Wochenende (18.06.) haben vier D-Juniorinnen und vier C-Juniorinnen-Teams in Langehorn die Gelegenheit, eine herausragende Spielzeit 2021/22 zu krönen. Bei der zentralen Landesmeisterschaft der D- und C-Juniorinnen, welche im Turniermodus „Jeder gegen jeden“ ausgespielt wird, treten die jeweiligen Kreismeister gegeneinander an. Bei den D-Juniorinnen spielen der PTSK/Holstein U12 Woman, der SSC Hagen Ahrensburg, der JFV Lübeck und Athletika Wiesharde um den Titel. Zudem reisen bei den C-Juniorinnen die SG Langenhorn/Enge-Sande, der TSV Bargteheide, die SG TuRa Morf/BGM und PTSK/Holstein U13 Woman nach Langenhorn, um sich den Landesmeistertitel zu sichern.

Gastgeber bei der Durchführung ist die SG Langehorn/Enge-Sande, die sich neben der Bereitstellung der Sportanlage auch um das gastronomische Angebot kümmern wird. Um 11:00 Uhr ertönt der Anpfiff der D-Juniorinnen parallel auf zwei Plätzen, gefolgt von den C-Juniorinnen. Die Spielzeit um den Landesmeistertitel beträgt 2 x 15 Minuten. Die abschließende Siegerehrung ist für 15:15 Uhr geplant.

Das erste Spiel der D-Juniorinnen bestreiten PTSK/Holstein U12 Woman gegen SSC Hagen Ahrensburg und parallel Athletika Wiesharde gegen JFV Lübeck, direkt gefolgt von den ersten beiden Partien der C-Juniorinnen. Die SG Langenhorn/Enge-Sande trifft auf TSV Bartgeheide und SG Tura Meldorf/BGM gegen PTSK U13 Woman. Am Ende des Turniers werden beide Landesmeister gekürt.

Der SHFV würde sich gemeinsam mit den antretenden Mannschaften und dem austragenden Verein über zahlreiche Zuschauer*innen sehr freuen.

Zurück