Landesmeisterschaft der D-Juniorinnen: Wer holt den Titel?
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Landesmeisterschaft der D-Juniorinnen: Wer holt den Titel?

Vom 22.04. bis 24.04. veranstaltet der SHFV gemeinsam mit dem KFV Ostholstein die Landesmeisterschaft der Kreisauswahlen für D-Juniorinnen (Jahrgang 2003 und jünger). Gespielt wird auf der Sportanlage des Gleschendorfer TV. An der Landesmeisterschaft nehmen in diesem Jahr elf Kreisfußballverbände sowie die U-11-Auswahlmannschaft des SHFV teil. Gespielt wird in zwei Gruppen à sechs Mannschaften, die Spielzeit beträgt 1 x 25 Minuten. Die Auftaktspiele am Freitag um 11:00 Uhr bestreiten der KFV Plön gegen den KFV Neumünster und der KFV Herzogtum Lauenburg gegen den KFV Rendsburg-Eckernförde, gefolgt von den Begegnungen zwischen dem KFV Ostholstein und dem KFV Schleswig-Flensburg sowie dem KFV Lübeck und dem KFV Kiel. Der erste Turniertag endet um 16:45 Uhr mit anschließendem Abendessen und einem kleinem Abendprogramm in der Jugendherberge Klingberg.

Wenn das Turnier am Sonntag um 12:15 Uhr endet, werden die teilnehmenden Kreisfußballverbände nicht leer ausgehen: Jeder Kreis erhält eine Urkunde. Des Weiteren werden die besten drei Teams mit Medaillen ausgezeichnet, der Turniersieger erhält eine Wandertafel und einen Wanderpokal.

Ein besonderer Dank geht schon jetzt an den KFV Ostholstein sowie den Gleschendorfer TV, die intensiv an der Organisation der Landesmeisterschaft beteiligt sind. Der SHFV wünscht allen Spielerinnen und Mannschaften viel Erfolg und hofft auf zahlreiche Zuschauer!

Spielplan

Zurück