Landesauswahl-ID bereit für Deutsche Meisterschaft in Rostock
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Landesauswahl-ID bereit für Deutsche Meisterschaft in Rostock

Mit dem dritten und letzten Trainingslager im Uwe Seeler Fußball Park hat die Landesauswahl-ID ihre Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft für Menschen mit einem geistigen Handicap in Rostock abgeschlossen. Am vergangenen Wochenende wurden dabei die Schwerpunkte der vergangenen Wochen vertieft und das Training noch einmal intensiver gestaltet.

Zunächst wurde dabei weiter am Passspiel gearbeitet, bevor eine Teambuildingeinheit auf dem Programm stand. Dabei zeigte die Mannschaft einen guten Teamgeist, welcher schon bei dem Meistertitel im vergangenen Jahr in Schleswig den Grundstein des Erfolges legte.

Am darauffolgenden Tag lag der Fokus auf der Taktik und dem Spielverständnis. Diese wurden in zwei langen Einheiten trainiert und verfeinert. Anschließend wurden einige Standards eingeübt, bevor am Abend gemeinsam das Champions League Finale geguckt wurde und somit der Abend einen ruhigen Ausklang fand.

Am Sonntagvormittag absolvierte die Mannschaft unter der Leitung des ehemaligen Auswahltrainers Olli Mohr noch einmal eine abschließende Kraft-und Koordinationseinheit. Während das Team in der Halle schwitzte, trainierte auf dem Platz das neu formierte Torwartduo mit dem neuen Torwarttrainer Lukas Oden. Damit fand die Vorbereitung einen guten Abschluss und die Mannschaft fährt gut vorbereitet nach Rostock.

Trotz einiger Ausfälle und Absagen durch Termine und Verletzungen im Laufe der Vorbereitung, freut sich die Mannschaft und das Trainerteam auf die Meisterschaft in Rostock und bedankt sich auf diesem Wege noch einmal bei den Unterstützern der letzten Wochen.

  • Tags:
  • Dribbeln ohne Limits
  • landesauswahl-ID

Zurück