FußballFreunde-Cup Nord in Hamburg
Schleswig-Holstein Fußballverbung

FußballFreunde-Cup Nord in Hamburg

Fußball verbindet - das konnten die Kinder und Jugendlichen mit und ohne Behinderung beim ersten FussballFreunde-Cup Nord in Hamburg hautnah erleben!

Eine neue Turnierserie soll mehr Kinder und Jugendlichen mit Handicap das aktive Fußballspielen ermöglichen und den Fußball behinderter Menschen öffentlich noch sichtbarer machen. Die Bundesliga-Clubs in Leipzig, Hamburg, Köln, Hoffenheim und Mainz machen mit, wenn vom 2. bis 30. Juni 2018 wöchentlich inklusive Turniere ausgetragen werden. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die DFL Stiftung organisieren gemeinsam mit den DFB-Landesverbänden die Serie von fünf „FußballFreunde-Cups“, an der mehr als 40 Mannschaften teilnehmen.

Bei dem ersten Turnier der inklusiven Turnierserie hatten die Kinder einen tollen Tag im Volksparkstadion in Hamburg, an dem es einige Überraschungen für die Mannschaften, wie zum Beispiel eine Stadionführung und einen Besuch des Maskottchens Hermann, gab. Nachdem durch das Regenwetter das Turnier kurzerhand doch nicht im Stadion stattfinden konnte, da der Platz unter Wasser stand, wurden die Spielfelder auf einen Kunstrasenplatz vor dem Stadion verlegt. Doch auch der Umstand des schlechten Wetters konnte die Freude und den Spaß der sieben teilnehmenden Mannschaften nicht lindern und so wurde es auch vor dem Stadion zu einem Fußballfest, bei dem es tolle Szenen zu bestaunen gab. Die Mannschaften lieferten sich durchweg faire Spiele. Ein Beispiel dafür war das kleine Derby zwischen der Mannschaft des HSV und der vom SV Werder Bremen, das gezeigt hat, dass auch Derbys eine Menge Raum für Fairness und Spaß bieten und auch die Überlegenheit einer Mannschaft dies nicht verhindert.
Der Teilnehmer aus Schleswig-Holstein, der SV Eichede, präsentierte sich an diesem Tag hervorragend und musste sich lediglich im letzten Spiel gegen den SV Werder Bremen geschlagen geben, was letztendlich den zweiten Platz für die Stormarner bedeutete.

Wir danken der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“, der DFL Stiftung und der DFB-Stiftung Sepp Herberger für das tolle Turnier!

  • Tags:
  • DFB-Stiftung Sepp-Herberger
  • Fair Play Kiesbye Provinzial
  • Handicap-Fußball
  • Inklusion

Zurück