FLK 5. Spieltag: Spannendes Unentschieden zwischen Tartan und Iuventus
Schleswig-Holstein Fußballverbung

FLK 5. Spieltag: Spannendes Unentschieden zwischen Tartan und Iuventus

Am 13.12. fand der 5. Spieltag der Futsal-Liga Kiel 2015/16 statt. Im ersten Spiel des Tages trafen „CAU International“ und „Partizan Polis“ aufeinander. International fand zunächst besser ins Spiel und konnte nach wenigen Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Partizan schaffte es aber sich zu steigern und konnte noch vor der Pause auf 2:1 verkürzen. Nur die mangelnde Chancenverwertung verhinderte weitere Tore. Die 2. Halbzeit verlief zunächst ausgeglichen, mit Chancen auf beiden Seiten. CAU International erhöhte im Verlauf jedoch den Druck und kam zu zwei weiteren Toren. Erst 5 Minuten vor Schluss platzte dann auch bei Partizan Polis der Knoten. Als CAU International drei Minuten später den Abstand wieder auf drei Tore erhöhte, schien die Partie entschieden zu sein. Doch die Schlussoffensive von Partizan ließ die Mannschaft in Rot-Schwarz in der letzten Minute noch einmal auf 5:4 herankommen. Am Ende konnte International diesen Vorsprung über die Zeit retten und freute sich über glückliche drei Punkte.

Die zweite Partie bestritten „MHP Eidertal Molfsee“ und „PTSK Futsal“. Von der ersten Minute an bestimmte PTSK das Spiel. Molfsee stand zwar in den ersten Minuten gut in der Defensive, aber nach vorne konnten sie keinen Druck erzeugen. So war der Ball meist aufseiten von PTSK und bereits nach drei Minuten das erste Mal im Tor. Molfsee konnte zwar noch einige Angriffe des Gegners stoppen, musste jedoch noch weitere vier Treffer hinnehmen. Eine Minute vor der Pause gelang ihnen immerhin der Treffer zum 1:5. In der zweiten Halbzeit war PTSK dann von Beginn an noch temporeicher und zielstrebiger. Die Folge waren weitere vier Treffer schon kurz nach der Halbzeit. Trotz des hohen Rückstands versuchte Molfsee weiter dagegen zu halten. Nach zwei weiteren Gegentoren schafften sie es die letzten fünf Minuten sogar kein Tor mehr zu kassieren und sogar noch selbst einen Treffer zu erzielen. Die Partie endete damit 2:11 und PTSK Futsal bleibt auch über Weihnachten Tabellenführer.

Im dritten Spiel begegneten sich „UKSH United“ und der “1.FC Malen nach Zahlen“. UKSH United bestimmte von der ersten Minute an die Partie. Bereits nach zwei Minuten stand es 2:0. Danach schien es, als habe sich der 1.FC Malen nach Zahlen besser organisiert und so kamen sie in den folgenden fünf Minuten selber zu Chancen und versperrten dem Gegner erfolgreich den Weg zum eigenen Tor. Im Verlaufe der ersten Halbzeit konnte der durch Krankheit dezimierte Kader des 1.FC Malen nach Zahlen dem Druck von UKSH United aber nichts mehr entgegensetzen und so ging es mit einem Stand von 12:0 in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. UKSH spielte weiter druckvoll nach vorne und konnte das Trefferkonto noch deutlich erhöhen. Dem 1.FC Malen nach Zahlen ist allerdings hoch anzurechnen, dass sie trotz der deutlichen Unterlegenheit und dem kleinen Spieltagskader tapfer dagegen hielten und sogar selbst noch zu einigen Chancen kamen. In der Defensive konnte sie aber weitere elf Gegentore nicht verhindern und somit endete das Spiel mit 23:0 für UKSH United.

Die vierte Partie bestritten „Tartan United“ und „Iuventus Apollinea“. Ab der ersten Minute entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften ließen beste Chancen liegen. Im Laufe der ersten Halbzeit zeigte sich dann Tartan leicht überlegen, ein Tor sollte ihnen allerdings auch nicht gelingen. So ging es mit einem Stand von 0:0 in die zweite Halbzeit. Hier wollte Tartan die aufsteigende Tendenz aus der ersten Hälfte bestätigen und das gelang auch eine Minute nach Wiederanpfiff mit dem Treffer zum 1:0. Kurze Zeit später konnten sie sogar auf 2:0 erhöhen. Dieses Ergebnis war auch leistungsgerecht, doch ab Mitte der zweiten Halbzeit meldete sich Iuventus Apollinea zurück. Die Folge war der Anschlusstreffer zum 2:1. Dieses Tor gab Iuventus zusätzlichen Aufwind und vier Minuten später ließen sie den Ausgleich folgen. Da beide Mannschaften danach noch einige Chancen vergaben blieb es am Ende bei einem 2:2 Unentschieden.

Alles in allem bot der 5. Spieltag zwei sehr spannende und zwei sehr torreiche Spiele. Die Ergebnisse vom letzten Sonntag und die aktuelle Tabelle sowie die Spielpaarungen des nächsten Spieltages im neuen Jahr stehen im Folgenden bereit:

Ergebnisse 5. Spieltag (13.12.)

CAU International - Partizan Polis 5:4

MHP Eidertal Molfsee - PTSK Futsal 2:11

UKSH United - 1. FC Malen nach Zahlen 23:0

Tartan United - Iuventus Apollinea 2:2

Futsal-Liga Kiel 2015/16

Platzierung

Teamname

Spiele

Tore

Gegentore

Tordifferenz

Punkte

1.

PTSK Futsal

5

64

7

+57

15

2.

CAU International

5

45

33

+12

12

3.

UKSH United

5

40

24

+16

10

4.

Tartan United

5

33

17

+16

8

5.

Iuventus Apollinea

5

20

20

0

5

6.

MHP Eidertal Molfsee

5

24

39

-15

4

7.

Partizan Polis

5

19

39

-20

3

8.

1. FC Malen nach Zahlen

5

7

72

-65

0

Paarungen 6. Spieltag (10.01.16 BZ Mettenhof 1)

MHP Eidertal Molfsee - UKSH United

Partizan Polis - Tartan United

CAU International - Iuventus Apollinea

PTSK Futsal - 1. FC Malen nach Zahlen

Zurück