FLENS CUP
Schleswig-Holstein Fußballverbung

FLENS CUP "Final Four" am Samstag im USFP

In der Saison 2014/15 feierte der FLENS CUP „Meister der Meister“ Premiere, sodass in diesem Jahr das fünfjährige Jubiläum ansteht. Und der Höhepunkt dieser Jubiläumssaison lässt nicht mehr lange auf sich warten: Am kommenden Samstag (01.06.) treffen die jeweils besten vier Mannschaften der Frauen und Herren im „Final Four“ im Uwe Seeler Fußball Park aufeinander, um den Sieger des Wettbewerbs zu ermitteln.

Im Rahmen der LOTTO-Pokalfinalspiele am vergangenen Samstag wurden die jeweiligen Halbfinalpartien ausgelost.  Den Beginn machen demnach um 12:30 Uhr die Frauenteams der SG Mitte NF und des SV Wahlstedt. Bei den Herren treffen parallel dazu der TSV Nordmark Satrup und VfB Lübeck II aufeinander, um um den Einzug ins Finale zu spielen.

Um 14:15 Uhr werden dann die beiden weiteren Halbfinals ausgespielt. Hier spielen die Frauenteams vom ATSV Stockelsdorf und der SG BreBo gegeneinander, bei den Herren kämpfen die SG Sarau/Bosau I und der TuS Rotenhof um den Finaleinzug. Beide Finalpartien werden parallel um 16:15 Uhr angepfiffen.

Durch die großzügige Unterstützung der Flensburger Brauerei wartet allerdings nicht nur ein Pokal auf die siegreichen Mannschaften. Die beiden Turniersieger erhalten außerdem ein stolzes Preisgeld von 1.500 Euro und einen Gutschein für eine Brauereibesichtigung. Außerdem winkt den beiden Siegern ein Startplatz im LOTTO-Pokal (nur erste Mannschaften). Die Zweitplatzierten erhalten ebenfalls den Gutschein zur Brauereibesichtigung und – wie auch alle weiteren Teams – vier Kisten Flensburger und eine Zwei-Liter-Flasche „Mega-Plop“. Darüber hinaus wird allen Mannschaften der Scheck über die 350 Euro Siegprämie aus dem Viertelfinale überreicht.

Selbstverständlich ist auch für das kulinarische Wohl der Zuschauer gesorgt. Seien Sie also dabei, wenn es am 1. Juni in Malente um die schleswig-holsteinischen Champions-Titel geht – der Eintritt ist den ganzen Tag für alle Zuschauer frei.

Zurück