Die Jagd nach Toren ist wieder eröffnet
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Die Jagd nach Toren ist wieder eröffnet

Der erste Derbystar Torjäger des Monats der noch jungen Flens-Oberliga-Saison steht fest. Marcel Cornils, Goalgetter vom Spitzenreiter SC Weiche Flensburg II, hat erneut zugeschlagen: Mit seinen Treffern 8, 9 und 10 beim 4:0-Sieg am sechsten Spieltag über den SV Frisia 03 Risum-Lindholm landete der 27-Jährige auf Platz eins der Torschützenliste August. Der Knipser hat mit seinem sagenhaften Lauf großen Anteil daran, dass seine Mannschaft zu den Spitzenteams der höchsten Spielklasse des Landes gehört.

Die Flens-Oberliga hat aber auch noch weitere Spieler, die ihre Torjägerqualität pünktlich zum Saisonbeginn eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben. Auf Platz zwei landete mit sieben Treffern Daniel Junge vom Oldenburger SV. Das letzte Treppchen auf dem Siegerpodest teilen sich Timo Barendt (PSV Neumünster), Mats Jonathan Klüver (Oldenburger SV) und Tarik Pannholzer (TSB Flensburg) mit jeweils sechs Treffern.

Beim Training erhielt Cornils vor seinen Mannschaftskameraden nach seiner Monatsauszeichnung vom Februar 2019 die bereits zweite Derbystar-Medaille und den Derbystar Brillant APS vom 1. Vorsitzenden des KFV Schleswig-Flensburg, Sven Bockmeyer. Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband und Derbystar als offizieller Ballpartner der Flens-Oberliga gratulieren herzlich und wünschen Marcel Cornils und seinem SC Weiche Flensburg 08 für den weiteren Saisonverlauf viel Erfolg.

Zurück