Auguste-Viktoria-Schule sichert sich Finaltickets
Schleswig-Holstein Fußballverbung

Auguste-Viktoria-Schule sichert sich Finaltickets

Beim letzten Qualifikationsturnier am heutigen Freitag hatten die Schulmannschaften beim TSB Flensburg die Chance die letzten Tickets für das große Landesfinale in Kiel zu lösen. In einem gut besuchten Teilnehmerfeld, von insgesamt 13 Mannschaften, konnte sich am Ende in beiden Altersklassen die Auguste-Viktoria-Schule durchsetzen.

In der Altersklasse I setzte sich die Auguste-Viktoria-Schule sehr souverän durch, denn sie konnten alle ihrer Spiele gewinnen und sicherten sich somit ganz ungefährdet den Turniersieg.

Die ältere Mannschaft der Auguste-Viktoria-Schule machte dann den Doppelsieg ihrer Schule perfekt. In dieser Altersklasse ging es allerdings spannender zu, denn sowohl sie selbst als auch die Siegfried-Lenz-Schule Handewitt hatten am Ende jeweils 15 Punkte, sodass das Torverhältnis entscheiden musste. Hier hatte die Auguste-Viktoria-Schule einen Vorsprung, welcher ihnen den Einzug in das Landesfinale sichert.

Nach einer ereignisreichen Woche mit vielen spannenden Spielen und sehenswerten Toren stehen alle 14 Teilnehmer für das Landesfinale in Kiel fest. Dieses wird am 21.09. ab 10:00 auf der Sportanlage von Inter Türkspor Kiel ausgetragen. Wir erwarten ein klasse Turnier mit gutem sowie fairem Fußball und wünschen allen qualifizierten Mannschaften viel Erfolg.

Zurück