DFB-Mobil – mit Vollgas ins neue Jahr!
Schleswig-Holstein Fußballverbung

DFB-Mobil – mit Vollgas ins neue Jahr!

Ein erfolgreiches Jubiläumsjahr liegt hinter dem DFB-Mobil, das in 2019 erneut über 100 Einsätze vorweisen kann. Auch im neuen Jahr startet das Projekt in Schleswig-Holstein wieder voll durch. Für das Frühjahr sind bereits 30 Grundschulbesuche terminiert, sodass sich die Lehrkräfte des Landes auf viel neues Wissen und die zahlreichen Kinder auf einen tollen Erlebnisbesuch des DFB freuen dürfen.

Pünktlich zum Rückrundenstart geht es dann hoffentlich wieder aufs satte Grün an die frische Luft. Die kostenlose Weiterbildungsmöglichkeit direkt im Verein stieß im letzten Jahr auf sehr viel Zuspruch und viele Vereine wünschten sich einen Zweitbesuch.  Unter shfv-kiel.de/dfb-mobil können Vereine direkt und unkompliziert ein Online-Formular ausfüllen und das DFB-Mobil auch relativ kurzfristig mit einem Klick zu sich holen. Nach erfolgter Terminbestätigung machen sich zwei lizenzierte Teamer mit dem DFB-Mobil auf die Reise um vor Ort in Theorie und Praxis eines der vielen Module durchzuführen. Das bunte Angebot erschließt sich vom Altersbereich der „Bambinis“ bis hin zu den A-Jugendlichen. Zudem können die ältesten Jugendfußballer auch an der Trainerweiterbildung „Passspiel in allen Altersklassen“ teilnehmen, die sich an alle Jugendtrainer des Vereins sowie interessierte FußballerInnen und Eltern richtet.

Wir wünschen allen Lesern einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns auf zahlreiche Besuche in den Vereinen des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes!

Zurück