DFB-Ehrennadel für Hans-Ludwig Meyer
Schleswig-Holstein Fußballverbung

DFB-Ehrennadel für Hans-Ludwig Meyer

SHFV-Ehrenpräsident nahm im Beisein von DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch (links) die Goldene Ehrennadel des DFB aus den Händen von DFB-Präsident Fritz Keller entgegen.

Hans-Ludwig Meyer, Ehrenpräsident des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV) ist am vergangenen Donnerstag in Frankfurt mit der goldenen Ehrennadel des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet worden. DFB-Präsident Fritz Keller übernahm im Rahmen der Präsidiumssitzung die Ehrung des 68-Jährigen für seine langjährige ehrenamtliche Laufbahn im Fußball.

Bis 1980 war der Kieler als Spieler aktiv, um anschließend viele Jahre als Trainer mit B-Lizenz verschiedene Mannschaften zu leiten. 1999 startete dann eine bemerkenswerte und rasante Entwicklung als Fußballfunktionär zunächst als Spielausschussvorsitzender im KFV Plön. Durch den Auf- und Ausbau des DFBnet und der Internetpräsenz des SHFV zog Meyer schon im Jahre 2000 in den SHFV-Vorstand ein. Über die Stationen Pressewart und 1. Vizepräsident wurde er 2007 zum Präsidenten des SHFV gewählt. Das höchste Amt im schleswig-holsteinischen Fußball reichte Meyer beim Verbandstag im Juni 2019 an Uwe Döring weiter.

Meyer war von 2009 bis 2018 zunächst als 1. Vizepräsident Mitglied im Präsidium des Norddeutschen Fußball-Verbandes. Am 9. Juni 2018 wählte ihn der 45. Ordentliche NFV-Verbandstag einstimmig zum Vizepräsidenten Finanzen. Ebenso ist er Mitglied des Vorstandes des DFB und leistet in beiden Gremien in verschiedenen Kommissionen eine sehr geschätzte ehrenamtliche Arbeit. Insbesondere die Entwicklung der IT-Systeme hat Meyer als Mitglied der IT-Kommission des DFB entscheidend beeinflusst. In jüngster Zeit hat Meyer entscheidend die Regionalligaspielklassenstruktur mitgestalten können. Seit dem DFB-Bundestag 2010 ist er zudem Mitglied der Revisionsstelle des DFB, in der die Ordnungsmäßigkeit der wirtschaftlichen Verhältnisse des DFB geprüft wird und eine Beratung des DFB-Präsidiums in Finanzfragen vorbereitet wird.

Im letzten Jahr empfing Hans-Ludwig Meyer bereits die DFB-Verdienstnadel sowie die Sportplakette des Landes Schleswig-Holstein. Zahlreiche weitere Ehrungen stehen in der Vita des SHFV-Ehrenpräsidenten.

Zurück