D-Juniorinnen Landesmeisterschaft erfolgreich gestartet
Schleswig-Holstein Fußballverbung

D-Juniorinnen Landesmeisterschaft erfolgreich gestartet

Alljährlich kommen die D-Juniorinnen Auswahlmannschaften der Kreisfußballverbände in Gleschendorf (Ostholstein) zu ihrer Landesmeisterschaft zusammen. Das dreitägige Turnier dient aber nicht vorrangig der Ermittlung eines Landessiegers, sondern vor allem dazu, die größten Talente für weitere Auswahlmaßnahmen zu entdecken. Entsprechend erfreut zeigte sich SHFV-Verbandssportlehrer Dieter Bollow bei der Eröffnung am heutigen Vormittag darüber, dass alle 13 Kreisauswahlen der Einladung des SHFV gefolgt waren. In zwei  7er-Gruppen treten die um eine SHFV U11-Auswahl ergänzten Teams zunächst im Modus jeder gegen jeden an, bevor Sonntagmorgen abschließend die Platzierungsspiele ausgetragen werden.

Viel Erfolg und Spaß wünschte den knapp 170 Spielerinnen der Bürgermeister der Gemeinde Scharbeutz, Herr Volker Owerien, der in seinen Grußworten zudem seine Freude über die erneute Ausrichtung des Turniers in seiner Gemeinde zum Ausdruck brachte. Gemeinsame Gastgeber sind wiederum die drei Vereine Gleschendorfer TV, Ostseesportverein und FC Scharbeutz. Stephan Peters hieß die Mannschaften in seiner Funktion als 1. Vorsitzender aller drei Vereine herzlich auf der schönen Sportanlage in Gleschendorf willkommen.

Nach diesem warmen Empfang rollte dann aber auch der Ball. In den ersten fünf Partien vor der Mittagspause wussten insbesondere die Auswahlteams der Kreisfußballverbände Kiel und Schleswig-Flensburg zu überzeugen, die ihre Auftaktpartien mit 5:0  bzw. 3:0  gewannen. Die bislang noch ohne Spiel gebliebenen Kreise werden dann ab Nachmittags ins Turnier einsteigen.

Der komplette Spielplan zur Landesmeisterschaft mit den ersten Ergebnissen steht im Folgenden als pdf-Download bereit:

Spielplan D-Juniorinnen LM 2017

Zurück