AOK-Schul-Cup 2016 zu Gast in Husum
Schleswig-Holstein Fußballverbung

AOK-Schul-Cup 2016 zu Gast in Husum

Hermann-Tast-Schule siegt in beiden Altersklassen

Am sechsten Tag des AOK-Schul-Cups 2016 war die beliebte Schulfußballserie zu Gast in Husum. Auf der Anlage der Hermann-Tast-Schule spielten acht Mannschaften um den Turniersieg und die damit verbundene Qualifikation für das Landesfinale am 12.10. in Kiel/Gaarden. Dabei konnte die Schule nicht nur als Ausrichter, sondern auch spielerisch überzeugen: In beiden Altersklassen konnte die Hermann-Tast-Schule das Turnier gewinnen.

Bei den Jüngeren (2002 bis 2004) konnte die Hermann-Tast-Schule nicht nur den Turniersieg, sondern mit der zweiten Mannschaft auch die Silbermedaille bejubeln. Mit insgesamt 16 Punkten bewies die erste Mannschaft ihre Qualitäten und verwies die Zweite mit elf Punkten auf Platz zwei, die Gemeinschaftsschule Viöl landete mit sieben Zählern auf dem dritten Platz. Die Theodor-Storm-Schule Husum vervollständigte das Teilnehmerfeld.

Bei den Älteren war der Kampf um Platz zwei deutlich spannender: Sowohl die Hermann-Tast-Schule, als auch die Nordseeschule hatten am Ende 15 Punkte auf dem Konto. Lediglich mit einem Tor unterschied landete die Hermann-Tast-Schule schlussendlich auf dem ersten Platz. Die Nordseeschule holte sich vor der Gemeinschaftsschule Viöl (4 Punkte) und der Hermann-Tast-Schule II (1 Punkt) die Silbermedaille.

Neben zahlreichen Schülerinnen und Schülern, die in den Pausen für eine tolle Atmosphäre sorgten, bewies das Chemieprofil der Hermann-Tast-Schule ihr organisatorisches Talent und sorgte als Turnierleitung, Schlichter, Sanitäter und Helfer für die perfekten Rahmenbedingungen.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Ergebnisse Altersklasse I

Ergebnisse Altersklasse II

Zurück