2015
Schleswig-Holstein Fußballverbung

AOK-Schul-Cup 2015: Landessieger stehen fest!

Bei norddeutschem „Schmuddelwetter“ trotzten am vergangenen Mittwoch, dem 07. Oktober, rund 200 Schülerinnen und Schüler aus ganz Schleswig-Holstein dem Dauerregen, um beim AOK-Schul-Cup 2015 die Landessieger in zwei Altersklassen zu ermitteln. In acht Regionalturnieren wurden kurz nach den Sommerferien jeweils die Regionalsieger ermittelt, die nun auf der exzellenten Anlage von Intertürk Spor Kiel um den Landestitel kämpften. Dabei siegte in der Altersklasse I (Jahrgänge 2001 bis 2003) das Team der Alexander von Humboldt Schule Neumünster, in der Altersklasse II (Jahrgänge 1998 bis 2000) nahm das Gymnasium Schloss Plön den großen Pokal jubelnd entgegen.

mehr >>>

Letztes Turnier in Heide erfolgreich beendet

Am heutigen Donnerstag (24.09.) fand das letzte von insgesamt acht Qualifikationsturnieren des AOK-Schul-Cups in Heide statt. Bei ausgebuchtem Teilnehmerfeld mit jeweils acht Mannschaften pro Altersklasse kämpften die Schulen um die letzten beiden Startplätze für das Landesfinale am 07.10. in Kiel/Gaarden, wobei am Ende die Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld in der Altersklasse I und die Meldorfer Gelehrtenschule in der Altersklasse II siegten.

mehr >>>

Preetz ermittelt zwei Finalteilnehmer

Dass der Auf- und Abbau bisher fast ausschließlich im Regen stattfand, war man gewohnt. Doch  schien es, als wolle der Regen nicht aufhören. Dies ließen sich die jungen Kicker nicht gefallen, sodass sie mit viel Leidenschaft und ohne Rücksicht aufs Wetter ihren Fußball zelebrierten. Mit der Zeit gab der Regen auf und sogar ein paar wenige Sonnenstrahlen fanden den Weg ins Stadion in Preetz.

mehr >>>

AOK-Schul-Cup: Domschule und Bernstorff Gymnasium siegen

Nachdem das Gymnasium Schloss Plön gestern ohne Punktverlust blieb und Lewandowski mit 5 Toren in 10 Minuten Geschichte schrieb, ging es heute mit den Superlativen weiter! Mit der Domschule Schleswig und dem Bernstorff Gymnasium reihten sich zwei weitere Mannschaften in die Reihe der Ungeschlagenen ein.

mehr >>>

Zweite AOK-Schul-Cup-Woche startet in Husum

Der tiefe Rasen und der Dauerregen konnte die hochmotivierten Kinder der Schulen aus Husum und Umgebung nicht vom Fußballspielen abhalten. Noch schnell die weggeschwemmte Linierung durch Hütchen ersetzt und schon konnte es in die zweite Woche des AOK-Schul-Cups gehen, begleitet von zahlreichen Fans/Schülern, die in jeder großen Pause den Weg zum Sportplatz fanden und die Heimmannschaft tatkräftig untersützten.

mehr >>>

Auch Bad Oldesloe stellt Finalteilnehmer

In Bad Oldesloe war nach dem Kunstrasenturnier am Vortag wieder Natur angesagt. Doch neben Naturrasen sorgte auch der starke Wind mit einigen Böen für teilweise abenteuerliche Aktionen, sowohl auf dem Platz, als auch neben dem Platz beim Orgazelt. Nachdem auch die letzte Schule mit Verspätung eingetroffen war, konnte Sebastian König das vierte Turnier des AOK-Schulfußball-Cups eröffnen.

mehr >>>

Sieger aus Itzehoe stehen fest

Auf dem zweiten Stopp unserer AOK-Schul-Cup-Tour zeigte sich nicht nur das Wetter von seiner besten Seite. Denn die Anlage war professionell gekreidet und das Ambiente mit Tribüne ließ die jungen Kicker staunen.

mehr >>>

AOK-Schul-Cup 2015 auch in Lübeck ein Erfolg

Nach zwei Turnieren auf Naturrasen ging es in Lübeck erstmals auf Kunstrasen. Und auch der angekündigte Regen blieb am Wettkampftag in Lübeck (16.09.) aus. Mit einer kleinen Verspätung konnte man auch in Lübeck erfolgreich in den Turniertag starten.

mehr >>>

AOK-Schul-Cup: Alexander-von-Humboldt siegt doppelt

Der Startschuss ist gefallen: Am vergangenen Montag (14.09.) startete das erste von insgesamt acht Qualifikationsturnieren des AOK-Schul-Cups 2015 in Neumünster. Mit dem Startschuss feierte auch das neue Konzept des beliebten Schulfußballturniers Premiere. Erstmals wurde nicht mehr nur in reinen Mädchen- und Jungenturnieren gespielt, sondern in Mixed-Teams in zwei Altersklassen (2001-2003/1998-2000) gegeneinander angetreten. Dabei feierte die Alexander-von-Humboldt-Schule einen Doppelsieg und qualifizierte sich in beiden Altersklassen für das große Landesfinale am 07.10. in Kiel/Gaarden.

mehr >>>