Schleswig-Holstein Fußballverbung

2020

Aufruf an Vereinsmitglieder: #mehrdennjevereinstreu

Das Vereinsleben in der gesamten Bundesrepublik steht still. Vom Amateur- bis zum Profibereich ist der Trainings- und Spielbetrieb lahm gelegt, sämtliche Vereinsangebote, auch über den Fußballsport hinaus, finden nicht statt. Und das bleibt die kommenden Wochen – vorerst bis zum 19. April – auch weiterhin so.

mehr >>>

Ehrenamtspreise am 8. März verliehen

Gruppenfoto 2020 MärzGleich zwei besondere Ehrungsauszeichnungen des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes wurden am 8. März im Uwe Seeler Fußball Park in Malente vom SHFV zusammen mit seinem Exklusivpartner in Sachen Ehrenamt, der Sparda-Bank Hamburg, verliehen:
- der SHFV-Frauenehrenamtspreis und
- der Young Stars Ehrenamtspreis des SHFV.

mehr >>>

Coronavirus: Informationsschreiben an unsere Vereine

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe schleswig-holsteinische Fußballfamilie,

jeden Tag erreichen uns neue Nachrichten zur weltweiten Corona-Krise. Noch ist nicht abzusehen, wie sich die Lage auch mit Blick auf unseren geliebten Fußballsport und seine Vereine sowie Verbände entwickeln wird. Am Wichtigsten ist für uns die Hoffnung, dass der Coronavirus möglichst begrenzten gesundheitlichen Schaden in der Gesellschaft insgesamt und innerhalb der Fußballfamilie im Besonderen anrichtet. Wir bedanken uns bei all denen, die bei der aktiven Bekämpfung der Krise im Gesundheitswesen oder an anderer Stelle ihren Beitrag leisten.

mehr >>>

Laura Freigang feiert A-Nationalmannschafts-Debüt

Dem einen oder anderen schleswig-holsteinischen Fußballfan wird der Name wohl noch bekannt sein: Laura Freigang, die von 2011 bis 2014 in den U-Mannschaften der Holstein Women spielte und zudem an zahlreichen SHFV-Auswahlmaßnahmen unter der Leitung von Dieter Bollow teilnahm, feierte im Rahmen des Algarve-Cups ihr Debüt in der A-Nationalmannschaft.  Im Halbfinale gegen Norwegen durfte die 22-Jährige  in den letzten 17 Minuten ihr Können beweisen und hätte ihr Debüt dabei fast mit einem ersten Tor gekrönt. 

mehr >>>

Fußballer des Jahres: Tägliche Veröffentlichung der Sieger

Am gestrigen Abend hätte die Ehrungsveranstaltung der Fußballer, Fußballerinnen, Trainer und Schiedsrichter des Jahres 2019 in Büdelsdorf stattfinden sollen. Und auch die Preisträger der Kategorie „Danke Schiri!" wären in würdigem Rahmen geehrt worden. Auf Grund der aktuellen Lage rund um das Thema Coronavirus musste die Ehrungsveranstaltung abgesagt werden.

Um den Siegern dennoch die verdiente Anerkennung zukommen zu lassen, werden ab morgen täglich um 18:00 Uhr die Gewinner in den jeweiligen Kategorien veröffentlicht. Bereits heute erhalten zudem die Preisträger der Kategorie „Danke Schiri!" ihre virtuelle Auszeichnung.

mehr >>>

Schiedsrichterinnen im internationalen Einsatz - ein Reisetagebuch

Die SHFV-Schiedsrichterinnen Levke Scholz und Franziska Wildfeuer waren Anfang März im spanischen La Manga und leiteten im Rahmen eines Freundschaftsturniers mehrerer U19-Frauen-Nationalmannschaften Partien. In einem Reisetagebuch berichten die beiden von ihren Erlebnissen.

mehr >>>

USFP unter Auflagen wieder geöffnet!

Der USFP darf seine Türen unter strengen Auflagen wieder öffnen!

mehr >>>

Ü-Teams von Sereetz/Strand und ESV siegen in der Halle

Bei den Ü-Hallenlandesmeisterschaften der Herren wurden zwei neue Meister ermittelt: Die SG Sereetz/Strand 08 aus dem Kreis Ostholstein gewann das Turnier der Ü40 und bei den Ü50-Herren siegten die Lokalmatadoren vom Eckernförder SV. Beim Hallen-Cup im Walking Football stand der TuS Holtenau am Ende ganz oben auf dem Treppchen.

SHFV-Vizepräsident Helmut Johannsson hatte sich bei der Begrüßung bereits ein imposantes Bild geboten, als die über 180 Aktiven aus 20 Teams der drei verschiedenen Turniere im Sportzentrum Süd in Eckernförde Aufstellung genommen hatten.

mehr >>>

News Filter