Schleswig-Holstein Fußballverbung

2020

Verbandsspielzeit 2020/21 gestartet

Am vergangenen Wochenende, 05./06. September, startete der Schleswig-Holsteinische Fußball nach langer Pause wieder in den Spielbetrieb! Nachdem die Spielzeit 2019/20 vorzeitig beendet werden musste und der Verband sich für die Wertung mittels Quotientenregel aussprach, gab es nur Aufsteiger und keine Absteiger. Dies hatte zur Folge, dass sich die zuständigen Spielausschüsse intensiv mit der Planung der neuen Spielzeit befassten und Konzepte zur Durchführung entwickelten.

 

 

mehr >>>

DFB-Mobil | Klassische Module wieder buchbar!

Neben Spielbetrieb stand auch das neue DFB-Mobil aufgrund der raschen Ausbreitung von Covid-19 still. So mussten zahlreiche Terminanfragen unberücksichtigt bleiben und das beliebte und unkomplizierte Projekt zur Trainerweiterbildung wurde ein wenig ummodifiziert. Besonders beliebt durch den hohen Praxisanteil und den direkten Austausch vor Ort, entschloss man sich die Vereine in dieser besonderen Situation anderweitig zu unterstützen. Online-Schulungen vermittelten die Umsetzung von Hygiene- und Abstandskonzepten auf und neben dem Platz sowie Beispieleinheiten, welche die behördlichen Auflagen zur Eindämmung von Covid-19 erfüllten.

 

 

mehr >>>

Tormöwen-Podcast mit Regionalliga-Special

Seit dem vergangenen Wochenende rollt der Ball in den ersten Spielklassen Schleswig-Holsteins wieder und auch die Regionalliga Nord hat den Spielbetrieb aufgenommen. Pünktlich zum Saisonstart der Regionalliga Nord ist ab sofort eine XXXXL-Sonderfolge des SHFV-Podcast „Tormöwen“ mit Spielern der vier schleswig-holsteinischen Vertreter in der Regionalliga online.

mehr >>>

Volles Programm beim Netzwerktreffen der „Fußballhelden“

Am vorvergangenen Wochenende kamen in Kiel aktuelle und ehemalige „Fußballhelden“ zusammen, um ein gemeinsames Wochenende mit Spaß, Sport und Theorie zu verbringen. Insgesamt trafen sich 21 junge Ehrenamtliche aus den Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern.

mehr >>>

Saisonstart 20/21: Uwe Döring im Interview

Am kommenden Wochenende (5./6. September)  fällt der Startschuss für die Saison 2020/21 im Junioren-Bereich und in der Frauen-Oberliga. Eine Woche später (12./13. September) starten dann auch die weiteren Frauen-Spielklassen, ehe am Wochenende 19./20. September die Herren den Spielbetrieb aufnehmen. Der Saisonstart in allen Spielklassen findet auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie unter strengen Auflagen statt. SHFV-Präsident Uwe Döring spricht im Interview über die damit verbundenen Herausforderungen und appelliert an die Vernunft aller Fußballerinnen und Fußballer.

mehr >>>

Präsidium beschließt Ergänzungen der Spielordnung

Mit Blick auf die bevorstehende Saison unter den besonderen Bedingungen hat das SHFV-Präsidium Regelungen und Ergänzungen in der SHFV-Spielordnung vorgenommen.

Wir alle hoffen, dass es uns im Sinne unseres Sportes in dieser schwierigen Zeit gelingt, die Saison 2020/21 zu spielen und erfolgreich zu beenden. Deshalb gilt es, die von den Behörden geforderten Hygienekonzepte für die jeweiligen Begebenheiten vor Ort auszuarbeiten und deren Umsetzung einzuhalten. Damit dies gewährleistet ist, müssen für die Dauer der Pandemie in jedem Verein Hygienebeauftragte benannt werden, die die Kommunikation des Hygienekonzeptes an die Gastmannschaften organisieren. Bei jedem Spiel muss zudem die gastgebende Mannschaft einen Ansprechpartner für das Hygienekonzept vor Ort haben. Das kann auch ein verantwortlicher Trainer oder Betreuer sein. Dieser muss den Ansprechpartner der Gastmannschaft und den Schiedsrichter im Vorfeld des Spiels über das Hygienekonzept, welches den Beteiligten mindestens zwei Kalendertage vor dem Spieltermin übersandt werden sollte, informieren. Hierbei geht es insbesondere darum, den Gastverein und Schiedsrichter darüber zu informieren, in wie weit die Nutzung von Kabinen und Duschen möglich ist, welche sonstigen Regelungen zu beachten und ob (Gäste-)Fans zum Spiel zugelassen sind.

mehr >>>

Verbandssportlehrer Dieter Bollow verlässt Verband

Verbandssportlehrer Dieter Bollow wird den Schleswig-Holsteinischen Fußballverband  zum 31. Dezember 2020 aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Der 59-jährige Fußball-Lehrer ist seit 2007 als Verbandssportlehrer des SHFV tätig und zeichnet maßgeblich für die Erfolge der Landesauswahl-mannschaften im Juniorinnen-Bereich verantwortlich. Neben zahlreichen Norddeutschen Meister-schaften und guten Platzierungen bei den Deutschen Meisterschaften, feierte Bollow 2014 mit den U14- Juniorinnen die Vizemeisterschaft und 2016 den Sieg im DFB-Länderpokal. Zudem wirkt Bollow in der Qualifizierungsarbeit des SHFV, insbesondere im Bereich der Trainer C-Lizenz, als Ausbilder und Prüfer mit.

mehr >>>

SHFV-Vereinsberatung für euren Verein

Die Vereinsberater des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes fahren wieder in die Fußballvereine aus Schleswig-Holstein, um diesen bei ihren vielfältigen Herausforderungen zu unterstützen. Denn bei der SHFV-Vereinsberatung geht es ausschließlich um die Belange eures Fußballvereins! Selbstverständlich werden bei den Besuchen alle (Hygiene-)Auflagen eingehalten.

mehr >>>

Saisonstart terminiert, LOTTO-Pokal ausgelost

Der Herrenspielausschuss, der Frauen- und Mädchenausschuss sowie der Jugendausschuss des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes haben angesichts der seit vergangenem Mittwoch geltenden Bestimmungen zur Ausübung von Sport die Termine für den Punktspielstart der Verbandsspielklassen in der Saison 2020/21 festgelegt. Demnach starten die Junioren-Spielklassen am Wochenende 5./6. September 2020 mit dem ersten Spieltag. Die Frauen-Oberliga eröffnet die Saison ebenfalls am ersten September-Wochenende, in den weiteren Frauen-Spielklassen ist der Start für das Wochenende 12./13. September 2020 vorgesehen. Die Herren spielen ab dem Wochenende 19./20. September 2020 um Punkte. Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Rahmenbedingungen sind die ansonsten üblichen Saisoneröffnungsveranstaltungen in der Form der letzten Jahre nicht umsetzbar und entfallen daher.  

mehr >>>

SHFV - Vereinsberatung

Mit dem Vereinsberater für die Zukunft aufstellen!

mehr >>>

FLENS CUP: Erste Runde ausgelost

Trotz der schwierigen Umstände werden auch in der Spielzeit 2020/21 sowohl bei den Frauen als auch bei den Herren Sieger im FLENS CUP „Meister der Meister“ ausgespielt. Die Auslosung der ersten Runde ergab spannende Partien.

mehr >>>

Landesregierung lockert Corona-Bestimmungen

Schleswig-Holsteins Landesregierung hat heute Lockerungen der Bestimmungen für Sport im Rahmen der Landesverordnung zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie angekündigt. Die Bestimmungen treten ab Mittwoch, dem 19.08.2020, in Kraft. Folgende Eckpunkte verkündete das schleswig-holsteinische Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung für die Vorbereitung auf die Wiederaufnahme des Liga- und Wettkampfbetriebs:

mehr >>>

Umfrage zu Kommunikation von Vereinen

Eine Gruppe von deutschen und österreichischen Kommunikationswissenschaftler/-innen, die das Thema Sportkommunikation seit Jahren begleiten, hat eine Studie zum Kommunikationsverhalten und den Medieneinsatz während der COVID-19 Pandemie initiiert. Alle Vereine sind eingeladen, an dieser kurzen Online-Befragung teilzunehmen, um ihre Erfahrungen einzubringen.

mehr >>>

Personalentscheidungen im Schiedsrichterwesen

Der Schiedsrichterausschuss des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes hat entschieden, das Schiedsrichterkontingent für die kommende Flens-Oberliga-Saison aufzustocken und weitere Personalentscheidungen getroffen.

mehr >>>

News Filter