Schleswig-Holstein Fußballverbung

2020

Deutschland bewirbt sich um WM 2027

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich gemeinsam mit dem Belgischen (RBFA) und dem Niederländischen Fußball-Verband (KNVB) um die Ausrichtung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2027.

mehr >>>

SHFV und Provinzial ehren die fairsten Teams

Ein Fair-Play-Ranking steht zum Saisonende meist im Schatten der Abschlusstabellen, erbringt jedoch einen sehr wesentlichen Nachweis über den Stellenwert fairen Verhaltens in den Vereinen.

Seit 2018 werden die Fair-Play-Sieger mit Unterstützung der Provinzial Nord Brandkasse im Rahmen des Saison-Openings der Flens-Oberliga ausgezeichnet. Wegen der besonderen Bedingungen aufgrund der COVID-19-Pandemie fand in diesem Jahr kein Saison-Opening der Flens-Oberliga statt. Deshalb entschied sich der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) gemeinsam mit der Provinzial für eine neuartige Ehrungsvariante: Die Vereine erhalten eine Videobotschaft der jeweiligen ortsansässigen Provinzial Bezirkskommissare, in der diese die Mannschaften beglückwünschen.

mehr >>>

Torreiche Achtelfinalspiele im LOTTO-Pokal der Frauen

Am Mittwoch, den 14.10., wurden die letzten Begegnungen des Achtelfinals im SHFV-LOTTO-Pokal der Frauen ausgetragen. In insgesamt acht Partien fielen 56 Tore, somit mussten die Torhüterinnen oftmals hinter sich greifen. Den Anfang machten der VfB Schuby und der SV Frisia 03 Risum-Lindholm. Hier gewann Frisia souverän mit 10:0 und feierte somit den Einzug ins Viertelfinale, wo am 29.11. Regionalligist SV Henstedt-Ulzburg als Gegner wartet. Im Spiel zwischen dem TSV Vineta Audorf und dem TSV Siems sorgte die Audorferin Lara Kristin Rathjen für etwas Spannung und machte dem TSV Siems durch zwei Tore den Einzug ins Viertelfinale nicht zu einfach. Am Ende gewann Siems dennoch mit 4:2 und trifft in der Runde der letzten Acht auf Regionalligist Holstein Kiel. Die Kielerinnen setzten sich gegen den VfR Horst deutlich mit 11:0 durch.

 

mehr >>>

Videokonferenz „Workshop für Fußballentwicklung“

Es gibt noch freie Plätze!

mehr >>>

Walking Football: Erste ÜL-Schulung

Seit knapp zwei Jahren widmet sich der SHFV der Fußballvariante „Walking Football“, seit gut einem Jahr läuft die gemeinsam mit der AOK gestartete „Vereinsförderkampagne“. In diesem Zeitraum haben sich bereits 26 Gruppen in Vereinen aus ganz Schleswig-Holstein gebildet. Der erste Bestandteil der Förderkampagne waren kostenlose Referentenbesuche bei den Vereinen und die Übergabe eines Starterpakets mit Trainingsmaterialien im Wert von über 300 Euro. Am Tag der Deutschen Einheit sowie am Vortag folgte nun der zweite Bestandteil – eine ebenfalls kostenlose Schulung für die Übungsleiter der Vereine, an welche wiederum die nachträgliche Auszahlung eines zusätzlichen finanziellen Zuschusses an die teilnehmenden Vereine gebunden ist.

mehr >>>

Vereinsberatung im Oktober ausgebucht, jetzt Termine für November und Dezember vereinbaren!

Bindeglied, Schnittstelle, Brückenbauer. Oder offiziell: Vereinsberater. Die SHFV-Vereinsberatung gibt es in Schleswig-Holstein seit 2018, in diesem und im nächsten Jahr mit neuen Ressourcen und zusätzlicher Energie. Für einige Fußballvereine aus dem schönsten Bundesland Deutschlands stand der Termin schon an, weitere Beratungen folgen noch in diesem Monat. Interessierte Fußballvereine können sich ab sofort für neue Termine anmelden, sodass noch in diesem Kalenderjahr ein Zusammentreffen zustande kommen kann.  

mehr >>>

Wie Kinderschutz im Amateurverein gelingt

Fußball ist die beliebteste Sportart in Deutschland – besonders bei Kindern. Mehr als zwei Millionen Kinder und Jugendliche sind Mitglied in einem Fußballverein. Damit sie unbekümmert ihrer großen Leidenschaft nachgehen können, hat der DFB 2015 einen Handlungsleitfaden zum Thema "Kinderschutz im Verein" veröffentlicht.

mehr >>>

An dieser Seite wird aktuell noch gebastelt!

Hier finden Sie bald alle aktuellen News aus dem Bereich „SH kickt fair".

mehr >>>

Uwe Seeler verlängert Namenspatenschaft

Die Namenspatenschaft von Uwe Seeler für die Verbandssportschule des SHFV wird verlängert.

mehr >>>

Erfolgreicher Restart im Walking Football

Nachdem der reguläre Spielbetrieb nach der langen Unterbrechung in allen Spielklassen angelaufen ist, kommt auch die Fußballvariante Walking Football allmählich wieder in Gang. Mit der Lockerung der Trainings- und Wettkampfauflagen konnte auch der Schritttempo-Fußball in den Vereinen und im SHFV endlich wieder losgehen. So haben nicht nur die meisten der mittlerweile über 20 bereits bestehenden Gruppen ihre regelmäßigen Treffen neu aufleben lassen, sondern auch andere interessierte Vereine haben das Angebot kostenloser Schnuppertrainings bereits wieder wahrgenommen. Mit Unterstützung der AOK besucht im Rahmen der gemeinsamen Förderkampagne Vereine mit einem Referenten und stellt Walking Football praktisch vor. Diejenigen Gruppen, die zugleich ein eigenes Angebot starten, erhalten automatisch ein Materialpaket mit Bällen, Leibchen und weiteren Materialien.

mehr >>>

Aktuelle Infos zur Zuschauerzulassung

Die Landesregierung Schleswig-Holsteins hat am vergangenen Freitag, dem 18. September, die angepasste Corona-Ersatzverkündung mit Neuregelungen zur Zuschauerzulassung bei Veranstaltungen beschlossen.

mehr >>>

Hinweis zur neuen Ersatzverkündung des Landes Schleswig-Holstein

Die Landesregierung hat am heutigen Freitag (18. September) die angepasste Corona-Ersatzverkündung beschlossen, die ab morgen gültig ist.

Die darin enthaltenen Lockerungen betreffen u.a. die Anzahl an zugelassenen Zuschauern für (Sport-)Veranstaltungen auf Anlagen mit festen Sitzplätzen. Aufgrund der Kurzfristigkeit empfiehlt der SHFV seinen Vereinen, sich am kommenden Wochenende noch an den bisherigen Regelungen zu orientieren oder im Bedarfsfall die örtlichen Behörden zu kontaktieren.

Eine offizielle Meldung seitens des SHFV mit einer Beschreibung des geltenden Sachverhalts erfolgt Anfang der Woche.

mehr >>>

Hinweise zu Störungen im DFBnet

Seit einigen Tagen gibt es immer wieder auftretende Störungen der Funktionsweise des DFBnet. Zu dieser Problematik wird die zuständige DFB GmbH am kommenden Freitag ein Schreiben an alle Vereine in Deutschland versenden.

Nach aktuellem Stand ist zu erwarten, dass die Störungen auch bis zum anstehenden Wochenende noch nicht behoben sind. Vorsorglich finden Vereine den Spielbericht daher als PDF-Datei zum Ausdrucken in unserem Downloadbereich. Dieser kann im Störungsfall benutzt werden. Solange die Störungen vorliegen, werden keine Ordnungsgelder für unvollständige oder nicht freigegebene Spielberichte im DFBnet erhoben.

mehr >>>

Erfolgreicher Re-Start in die analoge Vereinsberatung

Unter dem Slogan „Mit den Vereinsberatern für die Zukunft aufstellen“ ist der SHFV Anfang September an die Fußballvereine aus Schleswig-Holstein herangetreten. Dabei hat die neu auferlegte, wieder vor Ort stattfindende SHFV-Vereinsberatung positive Resonanz erhalten - innerhalb von einer Woche gab es zahlreiche neue Terminanfragen. Zudem konnten zwei Vereinsberatungen schon wieder im analogen Format durchgeführt werden.

mehr >>>

Erste DFB-Junior-Coach-Ausbildung im neuen Schuljahr abgeschlossen

Für die Schülerinnen und Schüler von der Hermann-Löns-Schule aus Kiel stand in der letzten Woche ein ganz besonderes Highlight auf dem Stundenplan: die DFB-Junior-Coach-Ausbildung. Jeweils von der ersten bis zur achten Schulstunde von Montag bis Freitag bildete SHFV-Referent Linus Schewior die elf Schüler*innen zu Junior-Coaches aus. Mit der Zertifizierungsveranstaltung am Freitag fand die Ausbildung einen würdigen Abschluss.

mehr >>>

News Filter