Schleswig-Holstein Fußballverbung

März 2022

Geflüchtete im Verein - die wichtigsten Infos

Seit Beginn der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine am 24. Februar 2022 mussten insbesondere viele Frauen un d Kinder das Land verlassen und haben auch Zuflucht in Deutschland gesucht. Unsere Fußballvereine haben erneut schnell und unbürokratisch ihre Türen geöffnet.

Die wichtigsten Fragen zum Trainings- und Spielbetrieb beantworten wir auf dieser Seite.

mehr >>>

Kostenloses Online-Seminar „Ernährung steht nicht im Abseits!“

Eine gesunde Ernährung ist einer der wichtigsten Säulen für Höchstleistungen im Spitzensport. Doch bereits im Amateursport kann die richtige Ernährung zu einer immensen Leistungssteigerung beitragen. Deswegen bietet der SHFV ein kostenloses Online-Seminar an, unter dem Titel: Ernährung steht nicht im Abseits!

mehr >>>

Kostenloses Onlineseminar „Sportversicherung“: Absicherung im Vereinsalltag

Der Versicherungsschutz im Sport ist für Vereine und Mitglieder von großer Bedeutung. Der Sportversicherungsvertrag des Landessportverbands Schleswig-Holstein wird fortlaufend an aktuelle Entwicklungen und Bedürfnisse in der Vereinspraxis angepasst. So hat es in diesem Jahr zuletzt umfangreiche Erweiterungen gegeben. Ebenso gibt es sportspezifische Ergänzungen, die eben diesen geänderten Anforderungen und Vorgaben entspringen, beispielsweise der EU-Datenschutzverordnung oder des geänderten Reiserechts. Welche Absicherung hat mein Verein und was sollte er haben?

mehr >>>

Neue DFB-Junior-Coaches an der Dannewerkschule Schleswig

Die DFB-Junior-Coach-Ausbildung an der Schule ist erfolgreich zum Ende gekommen

mehr >>>

Praxisprofi: Innovative Ideen für Vereine

Erfahrungen teilen, voneinander lernen und den Amateurfußball in Deutschland stärken – darum geht's im neuen Best-Practice-Tool auf FUSSBALL.DE: dem Praxisprofi. Rund 25.000 Amateurvereine treiben den Fußball jede Woche mit ihrem unverzichtbaren Engagement erfolgreich voran. Sie teilen jedoch auch ähnliche Herausforderungen. Schiedsrichter*innen und Ehrenamtliche fehlen, Sponsoren müssen gefunden werden und der Nachwuchs interessiert sich zunehmend für Konkurrenzangebote zum Fußball. Für diese und weitere Alltagssorgen finden interessierte Vereinsvertreter*innen auf FUSSBALL.DE/Praxisprofi ab sofort innovative und wirkungsvolle Ideen.

mehr >>>

Wer wird „Fußballer des Jahres 2021“?

Wer wird „Fußballer des Jahres 2021"? Fest steht, dass der Sieger im Trikot von Holstein Kiel aufläuft, denn alle Top-3-Kandidaten spielen bei den Störchen.

Mit Fin Bartels, Fabian Reese und Alexander Mühling haben es alle Kieler unter die besten Drei geschafft und ihre Konkurrenten somit hinter sich gelassen. Die Platzierungen 1 bis 3 verkünden wir heute Abend um 18:00 Uhr an dieser Stelle gemeinsam mit NordwestLOTTO. Auf den Sieger wartet ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 350 bzw. 200 Euro.

mehr >>>

Wer wird „Fußballerin des Jahres 2021“?

Wer war 2021 die Beste in Schleswig-Holstein? NordwestLOTTO und der SHFV verkünden heute im Rahmen der digitalen Ehrungswoche, wer „Fußballerin des Jahres 2021" wird.

Zu den Top 3 gehören Jasmin Grosnick (Holstein Kiel), Indra Hahn und Franziska Hilmer (beide SV Henstedt-Ulzburg). Die Plätze eins bis drei werden heute Abend um 18:00 Uhr verkündet. Auf die Gewinnerin wartet ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 350 bzw. 200 Euro.

mehr >>>

Wer wird „Trainer des Jahres 2021“?

Gemeinsam mit NordwestLOTTO verkünden wir heute den „Trainer des Jahres 2021". Dabei dürfen sich Sebastian Gunkel (Holstein Kiel II) und Christian Jürss (SV Henstedt-Ulzburg, Frauen) Hoffnung auf den Titel machen. Zudem hat Ole Werner (Holstein Kiel, bis 09/21) die Chance, seine Titel aus den letzten beiden Jahren zu verteidigen. Die Plätze eins bis drei werden heute Abend um 18:00 Uhr verkündet. Auf den Gewinner wartet ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 350 bzw. 200 Euro.

mehr >>>

Bundesweiter Spendenspieltag für die Ukraine

Seit Beginn des russischen Angriffs steht die deutsche Fußballfamilie solidarisch an der Seite der betroffenen Menschen und versucht mit zahlreichen Aktionen zu helfen. Viele Vereine aus Schleswig-Holstein und ganz Deutschland haben in den vergangenen Wochen mit beeindruckenden Hilfsmaßnahmen Gelder und Güter für die Menschen in der Ukraine und für Geflüchtete gesammelt – dafür möchte sich der SHFV an dieser Stelle bei den Vereinen und allen Beteiligten bedanken.

 

mehr >>>

Fußballer des Jahres: Ehrungswoche startet heute

Die anhaltende COVID-19-Pandemie und die weiterhin hohen Infektionszahlen lassen mit Blick auf die Gesundheit aller Beteiligten auch in diesem Jahr keine große Ehrungsveranstaltung der Fußballerinnen, Fußballer, Trainer und Schiedsrichter*innen des Jahres in Büdelsdorf zu. Daher werden die Besten des Jahres 2021 erneut in Form einer digitalen Ehrungswoche ausgezeichnet.

Ab heute (21.03.) und bis Freitag (25.03.) werden täglich um 18:00 Uhr die Gewinner in den jeweiligen Kategorien verkündet und das Geheimnis um die diesjährigen Preisträger gelüftet. Dafür werden auf den Kanälen des SHFV Ehrungsvideos veröffentlicht und die jeweiligen Sieger*innen präsentiert.

mehr >>>

News Filter