Schleswig-Holstein Fußballverbung

August 2017

Fussi-Frühstück - Zeichen für ein faires Miteinander

Die beiden C-Junioren-Teams des 1. FC Phönix Lübeck und des FC Dornbreite trafen sich im Herbst letzten Jahres deutlich früher als üblich - und so ging es statt in die Umkleidekabine zunächst an den Frühstückstisch. Beim gemeinsamen Frühstück mit dem Gegner und dem Schiedsrichter bot sich die Gelegenheit, sich untereinander besser kennenzulernen. Alle Mannschaften im SHFV können sich für die Ausrichtung eines Fussi-Frühstücks bewerben. Die ersten 15 Frühstücks-Veranstaltungen erhalten einen Zuschuss in Höhe von 100,- Euro.

mehr >>>

SHFV- Juniorinnen stark beim U18 Gemeinschaftslehrgang mit Berlin in Malente

Mit 8:0 und 5:1 Toren gewannen die Juniorinnen des Schleswig-Holsteinischen-Fußballverbandes  ihre Vergleichsspiele  gegen den Berliner Fußballverband  in Malente. Dabei benötigten wir in beiden Spielen eine Anlaufphase, um in den optimalen Spielrhythmus zu gelangen.

mehr >>>

Uwe Seeler zu Besuch in Malente

Die HSV-Ikone war mit Familie und Freunden im Uwe Seeler Fußball Park zu Gast.

mehr >>>

SHFV beim Tag des Sports 2017

Am 03. September heißt es für ganz Schleswig-Holstein erneut „Auf zum Tag des Sports nach Kiel“, um bei den zahlreichen Angeboten zum Mitmachen und Zuschauen unterschiedlichster Sportvereine und -verbände die Vielseitigkeit der hiesigen Sportlandschaft kennenlernen zu dürfen. Dabei darf natürlich auch der Fußball nicht fehlen. In 2017 wird sich der SHFV beim Tag des Sports mit dem Themenbereich „Freizeit- und Breitenfußball“ präsentieren. Neben den gewohnten Stationen zum Ausprobieren und Spaß haben für Groß und Klein im Stadion auf der Kieler Moorteichwiese möchte man auch ganz neue Schwerpunkte setzen.

mehr >>>

DFB-Integrationspreis - jetzt bewerben!

Seit 2007 verleihen der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und Mercedes-Benz jährlich den hochdotierten Integrationspreis. Die festliche Verleihung findet im Frühjahr 2018 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt. Für alle Vereine und Projekte, die gewinnen wollen, beginnt heute die Bewerbungsphase. Die Bilanz des Preises aus den letzten elf Jahren fällt beachtlich aus: Fast 2000 Bewerbungen gingen beim DFB ein, 465.000 Euro Preisgeld und 30 Mercedes-Benz-Vitos wurden an die 96 Preisträger ausgegeben.

Vereine, Verbände und Initiativen können sich bewerben. Immer geht es darum, die verbindende Kraft des Fußballs für die Integration zu nutzen. Ehrengäste wie Bundeskanzlerin Angela Merkel, DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler, die jeweils amtierenden DFB-Präsidenten und Nationalspieler wie Jérôme Boateng trugen und tragen dazu bei, dass der Integrationspreis längst als einer der renommiertesten Sozialpreise im Sport gilt.

mehr >>>

Marco Pajonk als Torjäger des Jahres ausgezeichnet

Seit der Saison 2013/14 ist Derbystar offizieller Ballpartner des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes. Seitdem wird monatlich der beste Torjäger in der höchsten Herrenspielklasse des Landes mit der Derbystar-Torjäger-Medaille ausgezeichnet. Marco Pajonk (NTSV Strand 08) sicherte sich in der abgelaufenen Saison zweimal die begehrte Torjäger-Medaille und mit insgesamt 30 Treffern wurde der 25-jährige Angreifer der Timmendorfer im Rahmen des Saison-Opening der Flens-Oberliga als Derbystar Torjäger des Jahres ausgezeichnet.

mehr >>>

Erfolgreiche Ausbildung neuer„Regelkundler“ in der Jugendanstalt Schleswig

Im Rahmen des Resozialisierungsprojektes Anstoß für ein neues Leben konnten sich zum wiederholten Male sechs jugendliche Strafgefangene der Jugendanstalt (JA) Schleswig über ein „Regelkundler“-Zertifikat vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) und ein von der Sepp-Herberger-Stiftung gestelltes „Schiedsrichter-Starterset“ freuen. Bei der Schiedsrichter-Ausbildung wird den Strafgefangenen die Bedeutung von Regeln näher gebracht und ein Perspektivwechsel in die Rolle desjenigen, der Übertretungen von Regeln erkennen und diesen Geltung verschaffen muss, findet statt.

mehr >>>

News Filter