Schleswig-Holstein Fußballverbung

März 2017

Deutsche U15-Auswahl im USFP zu Gast

Die U15-Junioren des DFB besuchten den Uwe Seeler Fußball Park für einen fünftägigen Nachsichtungslehrgang.

mehr >>>

Masterklasse - MTV Leck ist Ausrichter der Landesmeisterschaften in 2017

Dies diesjährigen Landesmeisterschaften der Ü40-Herren (Sa., 9er-Feld) sowie der Ü30-, Ü40-Frauen und Ü50-Herren (So., Kleinfeld) am 01./02. Juli finden in diesem Jahr im Kreis Nordfriesland beim MTV Leck statt. Gemeinsam mit dem Verein wird der SHFV den erfahrenen Sportlerinnen und Sportlern wieder einen würdigen Rahmen für ihre Meisterschaften bieten.

So schüttet der SHFV neben Pokalen und Urkunden erneut auch lukrative Preisgelder an die drei Erstplatzierten aller Altersklassen aus. Bei den Herren geht es außerdem in beiden Wettberweben um die Qualifikation zu den Norddeutschen Meisterschaften.

Für die Meisterschaften der Herren werden die teilnehmenden Mannschaften von den 13 Kreisfußballverbänden gemeldet (Meldeschluss 30. Mai) , bei den Ü30-/Ü40-Frauen gibt es dagegen eine freie Ausschreibung (siehe hier). Nähere Infos zum gesamten Masterklasse-Wochenende werden in den kommenden Wochen an dieser Stelle veröffentlicht.

mehr >>>

Erfolgreiche Premiere für die Ü40-HLM der Herren

Zufriedene Teams, attraktive Begegnungen und keine größere Verletzung – diese drei Punkte fassen im Grunde die erste Hallenlandesmeisterschaft der Ü40-Herren nach Futsal-Regeln treffend zusammen. Denn bei der abschließenden Siegerehrung mit allen elf teilgenommenen Mannschaften herrschte eine sehr positive Atmosphäre und die Teams gaben der Organisation ein deutliches Feedback zur Veranstaltung in Form eines lautstarken Applauses.

mehr >>>

Ü-Frauen Wettbewerbe in 2017

In 2017 richten sowohl der Norddeutsche Fußballverband als auch der SHFV erneut ihre Ü-Meisterschaften für Frauen-Teams aus. Den Anfang macht der NFV mit der 9. Norddeutschen Meisterschaft für Ü 35-Frauen am Samstag, den 10. Juni 2017 in Hamburg-Volksdorf auf der Sportanlage des Walddörfer SV e.V. Bis zu 10 Teams können an diesem Turnier teilnehmen und um den Meistertitel sowie die Qualifikation zum 5. DFB Ü 35-Frauen Cup vom 1.-3. September 2017 spielen. Die Ausschreibung mit dem offiziellen Meldebogen steht hier als pdf-Download bereit.

Am Sonntag, den 02. Juli finden zudem die SHFV-Meisterschaften der Ü30- und Ü40-Frauen beim MTV Leck (KFV Nordfriesland) statt. Die entsprechende Ausschreibung sowie der Meldebogen können ebenfalls im Folgenden im pdf-Format runtergeladen werden.

Ausschreibung SHFV Ü30-/Ü40-LM 2017      Meldeformular

mehr >>>

DFB-Mobil-Team stimmt sich auf anstehende Aufgaben ein

 

Nach bereits 35 Schul- und zehn Vereinsbesuchen im ersten Quartal des Jahres 2017 war es wieder einmal an der Zeit, sich gemeinsam auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. So kamen am 22. März 13 DFB-Mobil-Teamer zusammen, um zunächst den „Bambinis“ des TuS Gaarden mit dem DFB-Mobil einen Besuch abzustatten und anschließend im Kieler „Haus des Sports“ sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft zu blicken.

 

mehr >>>

Ostertrainingslager im USFP - schnell zuschlagen!

Im USFP sind Kapazitäten für ein Trainingslager über Ostern frei geworden!

mehr >>>

Flens-Beach-Trophy 2017 hält Neuerungen parat

„Sonne, Strand und Sambafußball“ – so lautet auch im Sommer 2017, in einem Jahr ohne großes EM- oder WM-Turnier, das Motto an Schleswig-Holsteins Ostseeküste. Der SHFV richtet erneut von Ende Mai bis Ende Juli seine große Beachsoccer-Serie, die Flens-Beach-Trophy, aus. Allerdings wurden die Inhalte des Beachsoccer-Angebots modifiziert: Einerseits wird es bei der Flens-Beach-Trophy an den sechs Qualifikationsstandorten in Damp (27./28.05.), Heiligenhafen (03./04.06.), Großenbrode (17./18.06.), Pelzerhaken (24./25.06.), Kiel-Schilksee (08./09.07.) und Dahme (15./16.07.) je Standort nur samstags ein Herren-Turnier geben. Andererseits finden an den Sonntagen in Damp und Großenbrode erstmals zwei reguläre Qualifikationsturniere für die Frauen statt, bei denen wie bei den Herren um die acht Startplätze für das jeweilige Landesfinale am 29. Juli im ostsee resort damp gespielt wird. Darüber hinaus bietet der SHFV ergänzend zur Trophy Jugend-Turniere von den E- bis zu den A-Junioren sowie für C- und B-Juniorinnen an (nähere Infos hier).

mehr >>>

„Eine Zukunft mit Frauenpower!“

Knapp 40 Frauen tauschten sich im USFP zum Thema „Frauen im Ehrenamt“ aus.

mehr >>>

Landesmeisterschaft der beruflichen Schulen

Die 40 beruflichen Schulen aus ganz Schleswig-Holstein sind dazu eingeladen, am Donnertag, den 09. März zwischen 09:00 – 15:30 auf den vier Indoor-Soccercourts im Fußball-Center Pagelsdorf gegeneinander anzutreten und um den Titel "Landesmeister der beruflichen Schulen 2017" sowie denbegehrten Wanderpokal zu wetteifern. Spannende Spiele mit vielen Torchancen und großartigen Paraden werden zu bestaunen sein, wenn sich die Fußballer das Trikot ihrer Schule überziehen und auf Torejagd gehen.

mehr >>>

Mit dem DFB-Mobil durch die Rückrunde!

Mit einem Blitzstart konnte das DFB-Mobil-Team des SHFV bereits 30 Grundschulen in den Monaten Januar und Februar besuchen. Dabei war das silbergrüne DFB-Fahrzeug nahezu täglich unterwegs und beglückte in den frühen Morgenstunden Kinder und Lehrkräfte mit tollen Praxiseinheiten, die sich ideal in den Lehrplan einarbeiten lassen. Aufgrund der hohen Nachfrage sind über den Rest des Jahres weitere Grundschulbesuche terminiert, wobei jedoch nun wieder die Vereine im Fokus stehen und vom DFB-Mobil durch die Rückserie begleitet werden.

mehr >>>

Kiel und Flensburg siegen beim fünften SHFV-Futsalturnier der Werkstätten

Bei der Jubiläumsausgabe des SHFV-Futsalturniers der Werkstätten gab es auch in diesem Jahr schönen Futsal, spannende Spiele und einige Emotionen zu bestaunen. Beim Turnier, welches am Sonntag, den 5. März 2017, im Sportforum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel stattfand, spielten neun Mannschaften aus verschiedenen Werkstätten aus ganz Schleswig-Holstein in zwei Gruppen um die begehrten Pokale. In der A-Gruppe trafen Mannschaften aus der A- und B-Staffel der Liga der Werkstätten Schleswig-Holsteins aufeinander und in der B-Gruppe ermittelten Mannschaften aus der B- und C-Staffel einen Sieger.

Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Beauftragten für gesellschaftliche Verantwortung und Präsidiumsmitglied des SHFV, Tim Wind, dem Präsidenten des Rehabilitations- und Behinderten-Sportverbands Schleswig-Holstein, Wolfgang Tenhagen und dem Kieler Stadtpräsidenten, Hans-Werner Tovar. Wind betonte dabei die Tradition, welche dieses Turnier durch seine fünfte Auflage besitzt. Außerdem wies er darauf hin, dass der deutsche Meistertitel der Landesauswahl ID, welcher im letzten Jahr in Schleswig gewonnen wurde, auch der tollen Arbeit in den Mannschaften der Werkstätten zu verdanken sei. Tenhagen und Tovar lobten außerdem den Handicap-Sport in Schleswig-Holstein und hoben die Bedeutung des Sports für Schleswig-Holstein und die Stadt Kiel hervor.

mehr >>>

Vereinsdialoge 2017

Die teilnehmenden Vereine stehen fest

mehr >>>

Glückliche Gesichter auf der Ehrungsveranstaltung

In fünf Kategorien zeichneten der SHFV und seine Partner heute Abend in Büdelsdorf die besten Akteure des vergangenen Kalenderjahres aus.

mehr >>>

News Filter