Schleswig-Holstein Fußballverbung

Videokonferenzen zum Thema „Restart Vereinsfußball – Training in Corona-Zeiten“

Bis vor kurzem war für uns an die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs gar nicht zu denken. Doch mittlerweile gibt es erste behördliche Lockerungen, sodass der Trainingsbetrieb unter strengen Richtlinien und Vorkehrungen zur Eindämmung von Covid-19 wieder aufgenommen werden kann. Trotz der Vorfreude herrscht eine gewisse Unsicherheit, welche Vorkehrungen zu treffen sind, um den Trainingsbetrieb für seinen Verein, seine Spieler und sich selbst sicher zu gestalten.

 

 

Im Rahmen einer DFB-Mobil-Videokonferenz - unterstützt von der AOK Gesundheitskasse - wird ein Konzept vorgestellt, wie ein Trainingsbetrieb organisiert werden kann. Auf welche Fallstricke muss vor, während und nach dem Training geachtet werden? In welcher Gruppengröße darf trainiert werden? Welche Hygienemaßnahmen sind zu beachten? Wie kann inhaltlich in dem Konzept trainiert werden? Diese und weitere Fragen werden bearbeitet, um die Auflagen der Gesundheitsbehörden zu erfüllen.

In der Anleitung finden Sie die technischen Voraussetzungen sowie die Informationen zur Teilnahme an den kostenfreien knapp einstündigen Webinaren.

Die Ausschreibung können Sie hier downloaden.

Terminübersicht | Videokonferenzen "Restart Vereinsfußball - Training in Corona-Zeiten"

Termin Uhrzeit Teilnehmerzahl
15.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich!
18.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich!
20.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich!
22.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich!
25.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich!
27.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr max. 50
29.05.2020 18:00 - 19:00 Uhr max. 50

DFB-Mobil - Webinar: Training in Corona-Zeiten

Gewünschtes Modul: