Schleswig-Holstein Fußballverbung

Clubberatung Kinderfußball – Vereinsbesuche gestartet

Nachdem wir im Juni die die Aktion Kinderfußball gestartet haben und bereits nach kurzer Zeit alle freien Plätze nebst Förderungen von Minitoren und Torverkleinerungen ausgebucht waren, starteten die Clubberater mit der Aufbereitung der Termine. Seit dem 15.06. telefonieren sie die Vereine der Reihe nach ab und vereinbaren die einzelnen Vereinsbesuche für die Clubberatungen vor Ort. Über 50 Minitore und 70 Torverkleinerungen werden in den kommenden Wochen und Monaten an die Vereine übergeben. Die Trainer*innen und Jugendobleute der Vereine erhalten eine persönliche Beratung zum Thema Kinderfußball und den neuen Spielformen. Schwerpunkt dabei sind die Wettbewerbe, die im SHFV seitens der Kreise angeboten werden. Das 3 gegen 3 Kinderfußball in der G-Jugend, sowie die beiden Pilotprojekte Kinderfußball Plus und F-Jugend Hybrid bei den F-Junioren werden erläutert. Darüber hinaus gibt es für die Vereinsvertreter einen Einblick in alle Möglichkeiten, die man als Verein hat, um weitere Spielformen beispielsweise bei Turnieren zu spielen.

Der Startschuss der Clubberatungen Kinderfußball fiel am 20. Juni mit dem Besuch unseres Clubberaters Patrick Reinhardt beim SC Fortuna Wellsee in Kiel. Die Fortuna, ein gut organisierter Stadtteilverein im Kieler Süden, hat viele Mannschaften im Kinderfußballbereich und freute sich über die vielen Informationen und Hinweise, wie man auch mit vielen Spielern in den einzelnen Altersklassen effektiv am Spielbetrieb teilnehmen kann.  Als weiteres Thema stand DFBnet für Vereine auf dem Programm. Darüber hinaus bekam der Verein zwei Torverkleinerungen als Ausrüstung zur Förderung für den Kinderfußball übergeben. So können die F-Junioren des SC Fortuna nun auf Jugendtore spielen, die höhenreduziert von zwei Metern auf 1,65m verkleinert werden, um ein kindgerechteres Spiel zu gewährleisten.

Die DFB-Clubberater im SHFV freuen sich auf die nächsten 60 Vereinsbesuche mit der Clubberatung Kinderfußball.

Clubberatung im SHFV - Aktion Kinderfußball

ACHTUNG: AUSGEBUCHT!!!!

Liebe Fußballfreund*innen,

 

vielen Dank für die überragende Resonanz auf unsere Aktion Kinderfußball im Rahmen der DFB-Clubberatung im SHFV. Über 10% aller Vereine im SHFV haben sich für eine Clubberatung angemeldet. Nach nicht einmal einer Woche sind wir ausgebucht.

 

Über 50 Minitore und fast 70 Torverkleinerungen werden wir euch im Rahmen der Clubberatung an die Basis bringen. Zudem beraten wir euch ausführlich zum Thema Kinderfußball und den weiteren Themen, die ihr über das Anmeldeformular angegeben habt.

 

Folgendermaßen geht es weiter:

 

In dieser Woche werden unsere Clubberater die Anmeldungen sortieren und aufbereiten. Im Anschluss daran werdet ihr von ihnen telefonisch kontaktiert, etwaige Rückfragen geklärt und die Terminkoordination besprochen. Im bestmöglichen Fall habt ihr dabei schon 2-3 Terminvorschläge parat.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Ausgebucht 

 

Informationen zu den neuen Spielformen im SHFV findet ihr hier